Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22832 Weiterbildungskursen von 800 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

CNC-Fachkraft

Inhalt

Die Lerninhalte sind sehr komplex und lassen sich deshalb hier nur stichpunktartig darstellen.
Sie erlernen das Programmieren von einfachen bis zu komplexen Fertigungsteilen, das Bearbeiten der Teile mit CNC-Drehmaschinen und CNC-Fräsmaschinen. Auch CAD-CAM-Programmerstellung mit Hilfe von CAD-Zeichnungen wird mit Ihnen trainiert.

CNC-Fräsen/-Drehen:
Geschichte und Entwicklung der CNC-Technik
Aufbau von CNC-Maschinen
Wegmesssysteme
Koordinatensystem
Null- und Bezugspunkte im Arbeitsraum
Lesen von technischen Zeichnungen
Programmaufbau nach DIN 66025
Einführung in den CNC- Fräs- und -Drehsimulator
Punkt-, Strecken- und Bahnsteuerung
Schnittdatenberechnung
Technische Mathematik (Pythagoras, Winkelfunktionen)
Arbeitsplanung
Fräser- und Schneideradiuskorrekturen
Einsatz von Postprozessoren
Programmieren von Außen- und Innenkonturen beim Fräsen und Drehen
Einweisung CNC-Fräs- und -Drehmaschine mit Fanuc-kompatiblen Steuerungen
Werkzeugmesssysteme
An- und Abfahroptionen
Bearbeitungszyklen beim Fräsen und Drehen
Gleichlauf- und Gegenlauffräsen
Unterprogrammtechnik
Passungssysteme
Konturzugprogrammierung
Komplexe praktische Übungen an Fräs- und Drehmaschine
Bezeichnungen von Wendeschneidplatten und Wendeschneidplattenhalter nach ISO-Code
Programmieren mit angetriebenen Werkzeugen beim Drehen
Programmieren mit 5 Achsen beim Fräsen
Abschlusstest für das Zertifikat

CAD-CAM Kopplung:
Elementare CAD-Funktionen in 2D- und 3D-Ansichten
CNC-gerechte Aufbereitung von CAD-Daten
Automatisierte CNC-Programmgenerierung im CAD/CAM-System

Praktische Übungen über den gesamten Zeitraum mit steigendem Schwierigkeitsgrad an neuwertiger 3-Achsen-Fräsmaschine mit Fanuc-kompatibler Steuerung und ebenso an neuwertiger Drehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen und realer Y-Achse auch mit Fanuc-kompatibler Steuerung

Die Inhalte können je nach Bedarf variieren.

Abschluss
Fachkraft - CNC () i
Abschlussart
FACHKRAFT (Bezeichnung meist umgangssprachlich) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
05.11.18 - 22.02.19
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
kostenlos Rheinstraße 1
76744 Wörth am Rhein

Montag?-?Mittwoch 07:15?-?16:15 Uhr
Donnerstag 07:15?-?14:30 Uhr
Freitag 07:15?-?13:00 Uhr

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die fĂŒr Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstĂŒtzt werden.

Regelungen und Programme

FĂŒr Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige SÀule der FachkrÀftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums fĂŒr Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums fĂŒr Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren