Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 16897 Weiterbildungskursen von 772 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Industriefachkraft für CNC-Technik (IHK) NEU

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Die Absolventen dieses Zertifikatslehrgangs haben detaillierte Kenntnisseüber rechnergestützte Programmiersysteme, die CAD/CNC-Kopplung und das CIM-Umfeld. Sie können mit einem grafischen Programmiersystem selbständig CNC-Programme generieren und ihr Wissen an mehrachsigen Dreh- und Fräszentren einsetzen. Eine Einführung in die wichtigsten Bestandteile und Funktionen der CAD-Technik erweitert ihr fundiertes Wissen.

Programm

Grundstufe

  • CNC-Grundlagen
  • CNC-Drehtechnik I
  • CNC-Frästechnik I

Aufbaustufe
  • CNC-Dreh- und Frästechnik II
  • CNC-Programmiertechnik (Steuerungsspezifische Programmierung)

Anwenderstufe
  • Überblick: Zusammenwirken der CA-Systeme
  • CAD/CAM im Umfeld von CIM
  • Grundlagen Qualitätsmanagement/Qualitätssicherung
  • Zukunftstechnologien in der CNC-Technik
  • Projektarbeit

Weitere Informationen zum Lehrgang und zur Anmeldung finden Sie auf der Seite unseres Kooperationspartners CJD Maximiliansau:

Weitere" target="_blank">https:/­/­www.­cjd-rhein-pfalz-nordbaden.­de.­.­ Informationen

Abschluss: IHK-Zertifikat

Abschlussart
FACHKRAFTFACHKRAFT (Bezeichnung meist umgangssprachlich) i
Sonstiges Merkmal
Fachkraft - Industriefachkraft CAD [privatrechtlich]Fachkraft - Industriefachkraft CAD [privatrechtlich]

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
20.08.18 - 26.10.18
Mo. und Fr.
kostenlos Bahnhofstr. 101
67059 Ludwigshafen am Rhein


Veranstaltungsort: IHK Pfalz (ZfW), Industrie- und Handelskammer für die Pfalz, Zentrum für Weiterbildung, Ludwigshafen
Ansprechpartner: Martin Holaus
Telefon: 0621/5904-1821
Fax.: 0621/5904 1804
Email: martin.holaus@pfalz.ihk24.de

05.11.18 - 25.01.19
Mo. und Fr.
s.o.
kostenlos s.o.


Veranstaltungsort: IHK Pfalz (ZfW), Industrie- und Handelskammer für die Pfalz, Zentrum für Weiterbildung, Ludwigshafen
Ansprechpartner: Martin Holaus
Telefon: 0621/5904-1821
Fax.: 0621/5904 1804
Email: martin.holaus@pfalz.ihk24.de

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren