Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18571 Weiterbildungskursen von 798 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Bunt gemischt - tanzend kreuz und quer durch Europa mit Linda & Klaus Tsardakas-Grimm - Live-Musik Andrea & Holger Lorentz

Inhalt

Der internationale Folkloretanz mit seinen unterschiedlichen Rhythmen, Tanzgattungen und -stilen ist eine wahre Fundgrube für Tanzbegegnungen. Mal schnell, mal langsam, manchmal im Kreis, teils als Paar oder in der Formation - als typisches Element kann auch mal ein Partnerwechsel angesagt sein. Einfache bis mittelschwere Tänze aus verschiedensten Ländern werden uns einen Eindruck von Reichtum, Vielfalt und Faszination der europäischen Tanzfolklore vermitteln. Zusätzlich dürfen wir uns noch auf einen kurzen Abstecher nach Israel freuen.

Linda und Klaus Tsardakas-Grimm (Offenburg) sammeln seit mehr als 35 Jahren traditionelle Tänze, die sie in zahlreichen Seminaren unterrichten und vermitteln. Die von Andrea und Holger Lorentz (Vechta) dargebotene Livemusik verleiht dem Seminar einen ganz besonderen Rahmen. CD und Tanzbeschreibungen können erworben werden.

Information/Anmeldung: https:/­/­www.­lag-tanz-rlp.­de/­html/­klaus_1.­.­

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
22.09.18 11:00 - 18:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
40
56751 Polch

max. 30 Teilnehmer

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren