Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17871 Weiterbildungskursen von 791 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

BIMpraxis-Vortragsreihe - Best Practice: Architektur, Tragwerksplanung und TGA

Inhalt

updateBIM

Building Information Modeling (BIM) steht für eine beeindruckende neue Arbeitsmethode, die den Ablauf der Planung und die Art und Weise der Zusammenarbeit der Projektbeteiligten grundlegend verändern wird.

Bei vielen, gerade auch internationalen Großprojekten hat sich BIM mittlerweile bewährt. Planungsbüros konnten in zahlreichen Projekten zeigen, dass der integrale Entwurfsprozess sowie die vernetzte Zusammenarbeit aller Beteiligten zu einer deutlich effizienteren Umsetzung führt, insbesondere beim Zeit- und Kostenrahmen.

Seit der Veröffentlichung des »Stufenplan Digitales Planen und Bauen« ist deutlich geworden, dass BIM in naher Zukunft Einzug im Planungs- und Bauprozess halten wird. Doch was bedeutet das konkret für die Büroorganisation und letztlich für den Arbeitsalltag des Planers?

  • Ist BIM nur eine weitere neue Softwaretechnologieoder ist es tatsächlich der umfassende Lösungsansatz?
  • Muss das Büro komplett umstrukturiert werden oder genügt zunächst ein BIM-light?
  • Welche Auswirkungen hat BIM auf die Vertragsgestaltung und die Anwendung der HOAI?
  • Wie müssen sich die Prozesse und die »Philosophie« im Büro ändern?

In unserer Vortragsreihe zeigen wir, dass BIM für alleProjekte geeignet ist, unabhängig vom Projektvolumen oder der Bürogröße.

In einzelnen Modulen wird BIM auf verständliche Weise erläutert, sodass die Teilnehmer genügend Einblick in das Thema erhalten.


Inhalte:
Best Practice: Architektur – Tragwerksplanung – TGA

Hinweis
Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten erfasst und zu Informationszwecken verwendet werden sowie die im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden dürfen.

Anerkennung
Die Fachtagung wird bundesweit von den Ingenieur- und Architektenkammern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.


Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Fraunhofer Informationszentrum Raum und Bau IRB durchgeführt.

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren