Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17957 Weiterbildungskursen von 792 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Datenschutz in der EU

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Modul 1: Rechtmäßigkeit und Grundlagen der Datenverarbeitung

Die Weiterbildung informiert Mitarbeiter/-innen von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie selbstständige Berater/-innen im Bereich Datenschutz zu den Neuerungen im Rahmen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sowie der praktischen Umsetzung von Datenschutz in Unternehmen.

Das Angebot ist modular aufgebaut und befasst sich mit folgenden Inhalten:

Die Voraussetzungen der Datenverarbeitung nach der Datenschutzgrundverordnung, der Erstellung von Verzeichnissen von Verarbeitungstätigkeiten, Datenschutz-Folgenabschätzungen, Informationspflichten und der Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten. Darüber hinaus werden die Themen der

rechtskonformen Datensammlung sowie der Umgang mit einer Vielzahl an Daten aus unterschiedlichen Quellen und Informationspflichten behandelt.

In Kooperation mit dem CAES und der Stiftung Datenschutz.
Referent ist Dr. Wulf Kamlah, SKW schwarz Rechtsanwälte, Frankfurt

Ziele / Zielgruppe:

Die Weiterbildung wendet sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie selbständige Berater im Bereich Datenschutz. Die einzelnen Module werden sich jeweils an bestimmte Abteilungen innerhalb der Unternehmen richten.

Voraussetzungen:

keine

Module:

19. Juni 2018 (Modul 1): Rechtmäßigkeit und Grundlagen der Datenverarbeitung



Oktober 2018 (Modul 2): Datenschutzmanagement und Datenschutzrechtliche Anforderungen im Unternehmen (genauer Termin wird in Kürze bekannt gegeben)



November 2018 (Modul 3): Big Data: Datenschutzfolgeabschätzung, Nutzen von Anonymisierung/Pseudonymisierung (genauer Termin wird in Kürze bekannt gegeben)

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung
()

Ansprechpartner:

Helmut C. Büscher

Ansprechpartner (email):

buescher@kompetenzcampus.fra-uas.de

Ansprechpartner (tel):

49.69.1533.2686

Förderung:



Veranstalter:

Center for Applied European Studies (CAES) an der FRA UAS

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
19.06.18
Di.
195 Campus Nibelungenallee 1
Frankfurt am Main

max. 25 Teilnehmer

Dauer: 1-3 Tage
Anmeldeschluss:
Stunden:

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren