Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17604 Weiterbildungskursen von 760 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

SAP®-KeyUser Vertrieb (SD)

Inhalt

International anerkannte SAP-Zertifizierung für fortgeschrittene Anwender im Bereich Vertrieb
Im Lehrgang SAP-KeyUser Vertrieb (SD) erwerben Sie umfassende SAP-Anwenderkenntnisse. Als SAP-KeyUser betreuen und optimieren Sie die SAP-Module Ihrer Fachrichtung - eine Anforderung, die Sie zunehmend in Stellenausschreibungen finden.
Mit der Zertifizierungsprüfung zum qualifizierten SAP-Anwender belegen Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im System SAP ERP 6.0 EhP5. Nach dem erfolgreich absolvierten Lehrgang können Sie das Grundlagenwissen und die Fertigkeiten im Rahmen des Anwenderprofils Vertriebsmitarbeiter in die Praxis umsetzen. Die Zertifizierung deckt die Anforderungen des Teilbereichs Sales Order Management ab.
Innerhalb unseres Lehrgangs erlangen Sie Zertifikate für die Module SAP SCM500, SAP SCM600, SCM605, SCM620 sowie Projektbescheinigungen. Als SAP-KeyUser haben Sie gute Berufschancen.

Kursinhalte:

  • SAP-Einführungskurs
  • SAP-Basiskurs Logistik mit Foundation-Level-Zertifizierung
  • Vorbereitung auf die KeyUser-Anwenderzertifizierung Vertrieb - Abwicklung von Verkaufsaufträgen

SAP SCM605 Verkauf

  • Kursüberblick
  • Einführung
  • Unternehmensstrukturen im Vertrieb
  • Auftragsbearbeitung
  • Steuerung von Verkaufsbelegen
  • Zusatzfunktionen in der Lagerverwaltung
  • Besondere Geschäftsvorfälle
  • Unvollständigkeit
  • Geschäftspartner
  • Rahmenverträge
  • Materialsubstitution, Listung und Ausschluss
  • Naturalrabatt
  • Workshop Verkauf
  • Projektarbeit zu SCM605

SAP SCM620 Preisfindung im Kundenauftragsmanagement

  • Idee und Funktion des Lieferbelegs
  • Grundlegende Organisationseinheiten für den Lieferprozess
  • Steuerung der Lieferung
  • Der Warenausgangsprozess auf Basis der Auslieferung
  • Prozesse und Funktionen auf Basis der Auslieferung
  • Weitere Anwendungsbereiche des Lieferbelegs
  • Abschlussübung
  • Projektarbeit zu SCM620

Förderung:
Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr, Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften u.a. möglich.

Zielgruppe:

  • kaufmännisch Interessierte
  • Quer- und Wiedereinsteiger
  • Absolventen ohne kaufmännische Qualifikation
  • Berufserfahrene ohne SAP-Kenntnisse
  • Studierende mit und ohne Abschluss

Voraussetzungen:
Grundlegende PC-Kenntnisse sollten vorhanden sein.

Abschluss:
Trägerinternes Zertifikat mit SAP Bildungspartnerlogo

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren