Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17871 Weiterbildungskursen von 791 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Wildschäden - Eine Belastung für Jagdgenossenschaften und kommunale Eigenjagdbesitzer!

Inhalt

Erkennen, Bewerten und Analysieren von Wildschäden im Wald und Feld. Schwerpunkt 2018: Wildschäden in der Landwirtschaft

Seit der Novellierung des Jagdrechtes 2010 kommt den Jagdgenossenschaften durch ihre gestiegenen Aufgaben eine erhöhte Verantwortung zu. Häufig bringen die Ortsgemeinden hohe Flächenanteile in die Jagdgenossenschaften ein und sind größter Jagdgenosse. Die kommunale Stimme innerhalb der Jagdgenossenschaften hat somit i.d.R. eine wesentliche Gewichtung. Dabei ist es für die handelnden Personen von Bedeutung, ihre entsprechenden Rechte und Pflichten zu kennen, um letzten Endes die Eigentümerinteressen zielgerichtet verfolgen zu können. Bestandteil des Seminars ist eine Exkursion in Kooperation mit Landesforsten, bitte festes Schuhwerk mitbringen!

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren