Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17567 Weiterbildungskursen von 768 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Marte Meo Aufbaukurs zum/zur Marte Meo TherapeutIn Marte Meo KollegentrainerIn

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Marte Meo Aufbaukurs
zum /zur
Marte Meo TherapeutIn
Marte Meo KollegentrainerIn

Zielgruppe:
Der Aufbaukurs richtet sich an bereits zertifizierte Marte Meo Praktiker, die sich für die Marte Meo Videoberatung weiter qualifizieren wollen.

  • Fachkräfte aus dem sozialen und pädagogischen Arbeitsfeld im Erziehungsdienst wie Lehrer, Erzieher, Kinderpfleger, Sozialarbeiter etc.
  • Fachkräfte aus dem pflegerischen Bereich mit Kindern und Jugendlichen wie Therapeuten, Hebammen, Kinderkrankenschwestern etc.

Die KursteilnehmerInnen lernen die Interaktionsanalyse kennen, verstehen und eigenständig durchzuführen. Sie bildet die Basis für die weiteren Lerninhalte:

  • Filmsequenzen nach der Marte Meo Methode zu analysieren
  • Entwicklungsdiagnose durchführen
  • Entwicklungsbedarfe der Klienten und deren Bezugspersonen zu erkennen
  • Entwicklungsbotschaft hinter dem Verhalten erkennen
  • die Auswahl geeigneter Videoclips zu treffen
  • Kennenlernen und Arbeiten mit unterschiedlichen Marte Meo Checklisten
  • Aufbau und Durchführung der Videoberatung, der sogenannten Review
  • Umgang mit Datenschutz

Die Teilnehmer bringen dazu eigenes Videomaterial aus ihrem Arbeitsalltag mit. Sie erhalten vielfältige Informationen darüber, wie Entwicklung und Veränderung gelingt. Wie Sie Menschen unterstützten können, wieder in Kontakt mit sich selbst und den eigenen Fähigkeiten zu kommen. So erlernen Sie individuell nach ihren Bedürfnissen mit der Marte Meo Methode zu arbeiten und profitieren gleichzeitig von den Erfahrungen der anderen TeilnehmerInnen.

Ausbildungsformen:

Marte Meo TherapeutIn:
Bieten Fachberatung für Eltern, Erziehungsberechtigte und Angehörige des Klienten an.

Marte Meo KollegentrainerIn:
Bieten Fachberatung für Fachkräfte/Kollegen innerhalb der eigenen Einrichtung/Institution an, die mit dem Klienten arbeiten.

Marte Meo TherautenIn und KollegentrainerIn werden gemeinsam ausgebildet. Sie können auch beides erlernen. Bitte sprechen Sie mich an, um die erforderlichen Voraussetzungen zu klären.

Abschluss:

Jeder/Jede TeilnehmerIn hat bis zum Ende seiner Ausbildung zwischen 4-6 Entwicklungsprozesse mit Klienten begleitet und dokumentiert.
Das Zertifikat wird bei regelmäßiger Teilnahme und Vorstellung von einem Entwicklungsprozess erteilt.
Kosten: 1200 € inklusive Zertifikat, es besteht die Möglichkeit einer Förderung mit einem QualiScheck ( Infos unter: esf.rlp.de.qualischeck)
Begleitende Supervisorin: Sabine Herrle lizensierte Supervisorin, Marte Meo Pfalz
Teilnehmerzahl: auf 6 TeilnehmerInnen begrenzt

Termine: 14 Termine jeweils samstags von 9.00 Uhr-16.00 Uhr über ca. 18 Mon.

11.08.18, 01.06.19
22.09.18, 17.08.19
03.11.18, 28.09.19
15.12.18, 09.11.19
26.01.19, 14.12.19
09.03.19, 25.01.20
20.04.19 07.03.20 Abschluss und Zertifikatverleihung

Ort: Alois Hemmer Haus, Paulengrunderstr. 7a, 66904 Brücken

Kursleitung: Michaela Seeber mseeber112@googlemail.com
Erzieherin, Fachkraft für Inklusionspädagogik, Elternbegleiterin,
Zertifizierte Marte Meo Therapeutin und Kollegentrainerin,
in Ausbildung zur Marte Meo Supervisorin

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung k√∂nnen Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die f√ľr Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

√Ėffentliche F√∂rderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch √∂ffentliche F√∂rderprogramme und gesetzliche Regelungen unterst√ľtzt werden.

Regelungen und Programme

F√ľr Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

√úber uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums f√ľr Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums f√ľr Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren