Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17567 Weiterbildungskursen von 768 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

44. Bundesseminar Steinobst

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Ansprechpartner:
Ingrid Filla, Tel.: 02225/98087-12, Fax: 02225/98087-66, E-Mail: ingrid.filla@dlr.rlp.de
Inhalt:
Wegen der geplanten Flugreise wurde das vorläufige Programm und die Einladung bereits Mitte Juli versendet. Die Exkursion ist bereits ausgebucht.
Die Einladung zur Vortragsveranstaltung erfolgt separat voraussichtlich in der 2. Septemberwoche. Wenn Sie eine Einladung wünschen, senden Sie bitte Ihre Adresse an Frau Filla (ingrid filla@dlr.rlp.de) zur Vormerkung. Anmeldung ist erst nach Versendung der Einladung möglich.
Exkursion 23.11. - 26.11.2018 (ausgebucht!)
Vortragsveranstaltung 27.11.- 29.12.2018
Unter anderem zu folgenden Themen:
Betriebsvorstellung aus der Schweiz
Kultivierung im Tunnel
Steinobstentwicklung in Tschechien
Digitalisierung im Kirschenanbau
Schildläuse attackieren Steinobst
Strategien zur Bodenpflege
Pflanzenschutz im Steinobst 2019
Anmeldeformulare bzw. Anmeldung und nähere Info bei DLR Rheinpfalz KOGA, Frau Filla, Campus Klein-Altendorf 2, 53359 Rheinbach ,Tel: 02225 98087-12, Fax: -66, ingrid.filla@dlr.rlp.de oder www.obstbau.rlp.de - Termine

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren