Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.492 Weiterbildungskursen von 769 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Sachkundelehrgang Pflanzenschutz Weinbau

Inhalt

Ansprechpartner:
Dr. Josef Eichhorn, Tel.: 06321/671-365, Fax: 06321/671-387, E-Mail: Josef.Eichhorn@dlr.rlp.de
Inhalt:
Das DLR Rheinpfalz in Neustadt/Wstr. bietet ab 21.Oktober 2019, einen Lehrgang zum Erwerb der Sachkunde im Pflanzenschutz an, ausgerichtet auf den Weinbau.
Der Lehrgang geht insgesamt über 3 Wochen. In der 1. Woche sind 2 ganztägige Lehrgangstage Unterricht am DLR Rheinpfalz (Mo., den 21.10.19 und Di., den 22.10.19, Beginn jeweils ab 9.00 Uhr). In der 2. Woche findet am Di., den 29.10.19 bei der DEULA Bad Kreuznach ganztags die Gerätetechnische Unterweisung statt (Beginn bereits um 8.00 Uhr). Der Prüfungstag ist am Freitag, den 08.11.19 am DLR Rheinpfalz. Die Prüfung dauert je Teilnehmer ca. 2 Stunden. Am 21.10.19 wird ein verbindlicher individueller Prüfungsplan für die 3 Prüfungsstationen Theorie schriftlich, Theorie mündlich und Praxis vereinbart.
Durch das Ablegen der Prüfung wird ein Zeugnis erworben, das die Grundlage für die Antragstellung auf den Sachkundenachweis im Pflanzenschutz bildet, der zur beruflichen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln und dem Einkauf derselben berechtigt. (Jedoch NICHT zum Verkauf von Pflanzenschutzmitteln.)
Die Gebühren insgesamt liegen bei EUR 185.- pro Teilnehmer (Lehrgang: EUR 60.-; DEULA: EUR 60.-; Prüfungs- und Zeugnisgebühr: EUR 65.-). Es besteht auch die Möglichkeit, nur die Prüfung abzulegen (ohne Unterrichtsbesuch), dann belaufen sich die Kosten auf EUR 65.- pro Person.
Bei Interesse an diesem Lehrgang können Sie sich durch obige Online-Anmeldung unverbindlich einen Platz reservieren. Alle Personen, die unverbindlich ihr Interesse bekundet haben, werden postalisch zeitnah benachrichtigt mit den Unterlagen für die VERBINDLICHE Anmeldung.

Sonstiges Merkmal
Sachkundenachweis

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren