Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17640 Weiterbildungskursen von 756 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Nachfolgeregelung und Bürobewertung für Architekten und Ingenieure

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Zum Thema
Wer seine Nachfolge regeln möchte, sollte mit der Planung rechtzeitig beginnen, um das Büro fit für die Übergabe zu machen und gegebenenfalls genügend Zeit für die Suche nach einem menschlich und fachlich passenden Nachfolger zu haben. Wichtig dabei ist für beide Seiten, die jeweiligen Interessen in Einklang zu bringen, die formalen Parameter zu klären und diese in das Bürogeschehen einzubinden.
In der Veranstaltung wird auf die einzelnen aufeinander folgenden Schritte eingegangen: von der Ermittlung des Bürowertes, über die Erfolgsfaktoren der Nachfolgeregelung, bis hin zur Umsetzung des Vorhabens.
Wer sich als junge® Ingenieur/in selbstständig machen möchte, für den werden die Vorteile einer Partnerschaft bzw. Büroübernahme deutlich, die sich durch die Übernahme der bestehenden Strukturen ergeben. Auch junge Unternehmer mit dem Ziel der Expansion bzw. Partneraufnahme erfahren hier mehr über die möglichst reibungslose Einbindung und welche rechtlichen und steuerlichen Aspekte zu berücksichtigen sind.

Häufige Fragen
- Was ist mein Büro wert?Inhalte
- Wie mache ich mein Büro fit für die Übergabe?
- Wie finde ich einen passenden Nachfolger?
- Welche Verträge sind erforderlich?
- Welche unternehmerischen Kompetenzen muss ein Übernehmer mitbringen? 
 

Inhalte
- Rahmenbedingungen, Ausgangssituation
- Bürowert, Kaufpreis
- Zahlungsmodus
- Zeitplanung
- Erfolgsfaktoren
- Umgang mit bzw. Vermeiden von Konflikten
- Nachfolgersuche und -auswahl
- Gesellschaftsform
- Hinweise aus der Praxis

Zielgruppe
Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Büroinhaber und -übernehmer, mit dem Ziel der Nachfolgeregelung bzw. dem Einstieg in ein bestehendes Büro.

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren