Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17950 Weiterbildungskursen von 795 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Google Analytics im Online-Marketing

Inhalt

Google Analytics gehört zu den leistungsstärksten Werkzeugen zur Analyse von Webseiten und Online-Präsenzen. Die Analyse von Besucherströmen und Nutzerverhalten ist die Grundvoraussetzung für den Betrieb einer erfolgreichen Online-Präsenz. Nach Abschluss dieser Veranstaltung besitzen Sie einen Überblick über Google Analytics und kennen die Schritte, die zur Verwendung in einer Website notwendig sind.

  • Überblick der Webanalyse mit Google Analytics
  • Google Analytics rechtskonform einsetzen
  • Integration von Google Analytics in Webseiten
  • Verhalten der Nutzer erkennen und analysieren
  • Berichte zur schnellen Überwachung

Voraussetzung:

Vorkenntnisse in der Webentwicklung und HTML sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung. Kenntnisse im Umgang mit dem Betriebssystem Windows sind notwendig.



Ansprechpartner: Daniel Sekot
Telefon: +49.261.3047135
Fax: +49.261.3047123
Email: sekot@ihk-akademie-koblenz.de

Teilnahmebescheinigung

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
18.09.18 08:30 - 16:15 Uhr Ganztägig
Di.
315 Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

max. 11 Teilnehmer

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 4

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren