Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.707 Weiterbildungskursen von 735 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Exkursion nach Kanzem an der Saar

Inhalt

Exkursion nach Kanzem an der Saar
Besuch des Weingutes Villa von Othegraven in Kanzem

Das wegen des Verkaufs an Fernsehmoderator Günther Jauch durch die Medien bekannte Weingut von Othegraven in Kanzem beherbergt einen besonders reichhaltigen Baumschatz aus zwei Jahrhunderten. Dieser normalerweise nicht öffentlich zugängliche Park wird Ziel einer Exkursion der VHS Schweich sein. Exkursionsleiter Jörg Kaspari wird die Parkführung übernehmen. Anschließend wird das Weingut von Othegraven eine edle Weinprobe aus Kanzemer Spitzenlagen präsentieren. Achtung: Wieder im Programm wegen großer Nachfrage - begrenzte Teilnehmeranzahl! Die Teilnahme an der Weinprobe ist Bestandteil der Exkursion.

Unterrichtsart
Exkursion i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
30.05.20 13:00 - 19:45 Uhr WE Wochenende
Sa.
5 
zuzüglich Bahnfahrt ca. 6 Euro und Weinprobe 20 Euro
Am Bahnhof
54338 Schweich
D

max. 25 Teilnehmer

Schweich, Bahnhof

Referent/in: Jörg Kaspari

Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Corona: Ausfall von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass coronabedingt Veranstaltungen in Bildungseinrichtungen bis auf Weiteres nicht stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen!

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren