Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22167 Weiterbildungskursen von 800 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Zusatz: Vorbereitungskurs Buchführung / Kostenrechnung für Fachwirte - Vollzeit Onlinekurs

Inhalt

Online-Kurs

Die Verordnung für die Fachwirte (IHK) lässt für die IHK-Prüfung auch Berufspraktiker ohne Erstausbildung bei mindestens fünf Jahren branchenbezogener Berufspraxis zu.
Obwohl diese umfangreiche praktische Erfahrung haben, stellen sich immer wieder die mangelnden Vorkenntnisse in den Themen Buchführung und Kostenrechnung als Herausforderung dar.

Deshalb bietet die ebam Akademie mit diesem Vorbereitungskurs einen Vorblock vor dem eigentlichen Fachwirt-Kurs an, mit dem die grundlegenden Kenntnisse des Rechnungswesens erarbeitet werden.
Dieser Kurs ist auch geeignet für angehende Fachwirte, deren kaufmännische Erstausbildung mehrere Jahre zurückliegt.

AZAV-zertifiziert durch TÜV-Süd, Zertifikatsnummer 12 711 37829 TMS vom 21.10.2016. ...

Förderung:
mit Bildungsgutschein möglich
12 721 37829 TMS

Förderungsart
BAföG (Meister Techniker u.a.) () i
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Unterrichtsart
E-Learning i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
19.11.18 - 22.11.18
Mo. und Do.
350
k. A.

max. 20 Teilnehmer

Termine: 4 Seminartage
Online-Kurs
Link zum Kurs

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren