Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17567 Weiterbildungskursen von 768 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Stress lass nach!

Inhalt

Stress lass nach!

Der Begriff "Stress" ist in aller Munde und jeder hat seine eigenen Erfahrungen mit stressigen Situationen und Lebensphasen. In einer gewissen Dosierung kann Stress als Herausforderung dem Leben mehr Würze geben. Wird er jedoch zu viel, so zerrt und zehrt er an uns, strengt an.
Fakt ist: er gehört zum Leben und lässt sich kaum vermeiden. Es ist jedoch möglich, gute Strategien für stressige Momente und Phasen zu erlernen, mit denen einerseits Stress-Höhepunkte besser (aus)gehalten werden können und die weiterhin Regeneration und Erholung schenken.
Konkret werden wir uns beschäftigen mit:

  • Leichte Übungen gegen Verspannung
  • Kleine, alltagstaugliche Anti-Stress-Übungen
  • Nährende Rituale und gute Angewohnheiten

Nach einer kurzen, theoretischen Einführung zum Thema "Stress und Balance", liegt der Schwerpunkt darauf, die Übungen auszuprobieren und so den eigenen Werkzeugkoffer für den Alltag zu füllen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
30.03.19 10:00 - 13:00 Uhr WE Wochenende
Sa.
30  Karmeliterplatz 1
55116 Mainz

max. 10 Teilnehmer

C 1.09; vhs-Haus

Referent/in: Katharina Oestemer

Treffen: 136

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren