Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.693 Weiterbildungskursen von 689 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Microsoft Windows Virtualization - Alles für Administratoren

Inhalt

Beschreibung:
Der Kurs ist für Teilnehmer konzipiert, die sich mit der Microsoft Servervirtualisierungsinfrastruktur vertraut machen wollen.
Die Teilnehmer erfahren, wie eine Microsoft-Servervirtualisierung mit Windows Server 2016 Hyper-V und System Center 2016 Virtual Machine Manager konfiguriert und betreut wird.

Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Überblick System Center 2016 -Komponenten
Installation und Konfiguration der Hyper-V-Serverrolle
Erstellen und Verwalten von virtuellen Festplatten, virtuellen Maschinen und Checkpoints
Erstellen und Konfigurieren virtueller Netzwerke (Virtuelle Hyper-V-Switches, Hyper-V-Networking-Features, Hyper-V-Netzwerkvirtualisierung)
Verschieben virtueller Maschinen und Hyper-V Replica
Implementierung von Failover Clustering mit Hyper-V
Installation und Konfiguration von System Center 2016 Virtual Machine Manager VMM
Verwalten der IT-Infrastruktur mit Virtual Machine Manager
Hinzufügen von Hosts und Verwalten von Hostgruppen in VMM
Erstellen und Verwalten von virtuellen Maschinen (Erstellen, Klonen und Konvertieren von VMs, Update)
Erstellen und Verwalten der Netzwerk- und Speicherinfrastruktur
Konfigurieren und Verwalten der virtuellen System Center 2016-Maschine
Backup- und Wiederherstellungsoptionen für virtuelle Maschinen

Voraussetzungen:
Grundlegende Kenntnisse in den Bereichen: TCP/IP und Netzwerkkonzepte und Speichertechnologien sowie Verständnis von Windows PowerShell.

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren