Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.836 Weiterbildungskursen von 668 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Linux - Debian - Administration

Inhalt

Beschreibung:
Das Seminar ist für Teilnehmer konzipiert, die als Administratoren für Debian tätig sein werden. Im Kurs werden Sie mit der Systeminstallation und Konfiguration von Workstations vertraut gemacht, um diese in ein bestehendes Netzwerk einzubinden.
Hinweis: Weiterführende Seminare auf Anfrage, wie z.B. Administration - Aufbaukurs, Netzwerkadministration, Netzwerk und Sicherheit. Diese Seminare werden nur als Individual- oder Firmenschulung angeboten, die Inhalte werden nach Absprache modifiziert.

Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Installation von Debian auf Standard- und Nonstandardhardware
Einrichten und Verwalten des Linux-Dateisystems
Pflege der Benutzer- und Benutzergruppen-Datenbank
Automatische Installation
Systeminitialisierung, Bootvorgang konfigurieren
Workstation einbinden in Netzwerk mit Standardnetzwerkdiensten
Konfiguration von NFS, des Automounters, des X-Servers, von Gnome und KDE
E-Mail-Dienste einrichten und konfigurieren
System- und Netzwerksicherheit
Prozess- und Speichermanagement
Troubleshooting

Voraussetzungen:
Sehr gute Anwenderkenntnisse im Linux-Bereich.

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
07.12.20 - 11.12.20 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
2412 
inkl. Pausenverpflegung und Schulungsunterlagen
Pastor-Klein-Str. 17
56073 Koblenz

max. 8 Teilnehmer

5 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren