Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 25.148 Weiterbildungskursen von 672 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Facebook Marketing - Kompaktkurs

Inhalt

Dieses Seminar können Sie als Präsenzseminar oder als Live-Online-Training buchen! Details unter: Direktlink zum Kurs!

Auf der Networking-Plattform Facebook sind mehr als 20 Millionen Deutsche unterwegs, 15 Millionen davon täglich. Facebook Seiten sind heute für den Online-Auftritt eines Unternehmens sehr wichtig und sollten nicht unterschätzt werden. In diesem Seminar erfahren Sie anhand praktischer Anleitungen und Beispiele, wie Sie eine Fanpage erstellen und welche Punkte dabei unbedingt zu beachten sind. Sie lernen, Produkte und Dienstleistungen auf Facebook zu vermarkten. Ziel des Kurses ist es, aufzuzeigen, wie Sie mit Facebook Kunden gewinnen.

Das Seminar richtet sich an Online- und Marketing-Verantwortliche, MitarbeiterInnen aus Marketing- und PR-Agenturen oder -Abteilungen sowie UnternehmerInnen und Selbständige.

Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:


  • Entstehung und Entwicklung

  • Datenschutz-Problematik

  • Warum Social Media für Unternehmen?

  • Fallbeispiel: Erfolgreiche Facebookkampagne

  • Gelungener Start mit Facebook

  • Fanpage erstellen und gestalten

  • Erste Fans gewinnen

  • Gute Inhalte regelmäßig publizieren

  • Gewinnspiele auf Facebook

  • Werbung bei Facebook - Warum und wie?

  • Die größten Fehler beim Facebook-Marketing

  • Die Konkurrenten von Facebook

  • Tipps und Tricks


[...]

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren