Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.865 Weiterbildungskursen von 708 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Autodesk Inventor PRO - Special Belastungsanalyse

Inhalt

Beschreibung:
Zielgruppe: Technische Zeichner, Techniker, Ingenieure.
Lernziele: Wir vermitteln Ihnen fundierte Einblicke in die Arbeit mit der FEM Belastungsanalyse von Autodesk Inventor Professional. So können Sie Ihre Konstruktion zu einem frühen Zeitpunkt optimieren und sichern sich Wettbewerbsvorteile. Wir bieten Ihnen ein modernes Seminar mit vielen praktischen Beispielen, die Sie am Rechner nachvollziehen können. So erlangen Sie in kürzester Zeit das nötige Know-how zur effizienten Bearbeitung eigener Aufgabenstellungen. Gerne gehen wir im Seminar auf Ihre individuellen Anforderungen ein.

Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Inhalt:
Benutzeroberfläche und Konzepte der Belastungsanalyse
Statische Analyse vs. Modalanalyse
Grenzen der Näherungsverfahren
Netzgenerierung, Netzoptimierung
Lager, Kräfte, Momente
Werkstoffkennwerte
Analyse von Bauteilen und Baugruppen
Kontakte in Baugruppen
Parametrische FEM-Studien
Bewertung der Ergebnisse: Vergleichsspannung, Hauptspannungen, Verschiebungen usw.
Konvergenzeinstellungen und Berechnungsoptimierung

Voraussetzungen:
Grundlegende Kenntnisse in der Bauteilmodellierung und Zeichnungsableitung mit Inventor.

Abschluss: PC-COLLEGE Zertifikat

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
24.06.21 - 25.06.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Do. und Fr.
1309 
inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen
Pastor-Klein-Str. 17
56073 Koblenz

max. 8 Teilnehmer

2 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

16.08.21 - 17.08.21 09:00 - 16:00 Uhr Ganztägig
Mo. und Di.
1309 
inkl. Pausenverpflegung und Unterlagen
s.o.

max. 8 Teilnehmer

2 Termine

Weitere Kursinfos und Anmeldung

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass für die Angebote aller Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz die Bestimmungen der "18. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz" gelten und informieren Sie sich vorab hier. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren