Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18390 Weiterbildungskursen von 792 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

WasDuBist© / Bühne

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

WasDuBist© / Bühne ist ein Workshop für Frauen und Mädchen, die ihre Ausdrucksstärke und Auftrittskompetenz entwickeln möchten. Die meisten Frauen "stellen ihr Licht unter den Scheffel", statt ihre Person, ihr Wissen, ihre Kompetenzen und Inhalte selbstverständlich einer Öffentlichkeit zu präsentieren.

WasDuBist© / Bühne zielt darauf ab, Ängste, falsche Bescheidenheit und Scham abzubauen und vermittelt hilfreiche Prinzipien und Werkzeuge für jede Form von Bühnensituation.

Inhalte

  • Sich über unterschiedliche Medien (Spiel, Bewegung, Stimme) im Selbstausdruck ausprobieren und hinderliche Selbstkonzepte ablegen
  • Den eigenen Körper als Instrument des Selbstausdrucks schätzen und einsetzen lernen
  • Bühnenpräsenz entwickeln
  • Den inneren Kritiker / den inneren Zensor entmachten
  • Scham, Ängste oder hinderliche Einstellungen in Bezug auf den Selbstausdruck abbauen
  • Die eigene "Besonderheit" zum Ausdruck bringen und herausstreichen / Schablonen-Darstellungen (Bsp. "So hält man einen Vortrag") überwinden

Für Schule, Ausbildung, Vorträge, Selbständigkeit, den Arbeitsplatz und den beruflichen Wiedereinstieg.

Zielgruppe
Frauen (Teilnehmende)
Mädchen (Teilnehmende)

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren