Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18445 Weiterbildungskursen von 790 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Natur erleben… im Herbst

Inhalt

Warum werden die Blätter bunt und warum fallen sie herunter? Diese und viele andere Fragen stellen Kinder immer wieder auf einem Spaziergang durch die Natur. Gerade im Herbst gibt es hier viel Spannendes zu entdecken und Kindern zu erklären. Das Seminar richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen ebenso wie an interessierte Eltern. Sie sind aufgefordert mitzumachen beim Abenteuer Sommerende - Herbstanfang und einen erlebnisreichen Tag in der Natur zu verbringen. Dabei werden die Teilnehmenden lernen, wie man bei Kindern Begei­sterung für die Natur weckt und ihnen den besonderen Wert eines intakten Lebensraumes nahe bringt. Zum Inhalt des Seminars gehört auch das Anrichten einer Mahlzeit aus selbst gesammelten Herbstkräutern, die sich auch mit Kindern leicht zubereiten lässt. Mitzubringen sind: Ein Korb, eine Schere, Gefrierbeutel, ein kleines Einmachglas, eine 0,5-Liter-Flasche, Zeitung zum Pressen gesammelter Pflanzen, ein dickes Buch, Schreibmaterial und ein Fotoapparat.

Dozent/in : Tanja Fusenig-Hoffmann

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
25.09.18 08:30 - 15:15 Uhr Ganztägig
Di.
57 53508 Mayschoß

max. 12 Teilnehmer

Dorfgemeinsch. Mayschoß

Mindestteilnahme: 5

1 Treffen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die fĂŒr Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstĂŒtzt werden.

Regelungen und Programme

FĂŒr Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige SÀule der FachkrÀftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums fĂŒr Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums fĂŒr Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren