Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18649 Weiterbildungskursen von 763 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Industriestadt Frankenthal im 19. und 20. Jhdt. In Kooperation mit dem Verein "Rhein-Neckar-Industriekultur"

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Als „Werkstatt der Welt“ tituliert sich Frankenthal in einer Broschüre aus dem Jahr 1950 und dokumentiert damit die Bedeutung der Stadt als Industriestandort. Von den Manufakturen der Carl-Theodor-Zeit über die industrielle Pionierphase des 19. Jahrhunderts (mit Schwerpunkten bei der Zuckerindustrie und dem Maschinenbau) spannt sich der Bogen bis in die Neuzeit mit überregionaler wirtschaftlicher Bedeutung und entsprechender Anziehungskraft diverser Frankenthaler Unternehmen. Mit einer illustrativen Bilderschau soll die Entwicklung und Bedeutung der Frankenthaler Industrie in den vergangenen zwei Jahrhunderten erläutert werden.

Dozent/in: Dieter König

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
16.05.18 19:00 - 20:30 Uhr Abends
Mi.
k. A. Schlossergasse 8-10
67227 Frankenthal (Pfalz)

max. 30 Teilnehmer



Vortragsraum
1 Treffen

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren