Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18445 Weiterbildungskursen von 790 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Landpacht (RP186807)

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Ein Großteil der landwirtschaftlichen Flächen im Bundesgebiete wird verpachtet. Die Interessen von Verpächter und Pächter können dabei sehr unterschiedlich sein, was die Verwendung von Musterpachtverträgen nahezu unmöglich macht. Das Landpachtrecht unterscheidet sich zudem erheblich von den bekannten mietrechtlichen Regelungen. Unterdessen führt die Nutzungskonkurrenz um die immer knapper werdenden Flächen für die Landwirtschaft vermehrt auch zu gerichtlichen Auseinandersetzungen.

Vor diesem Hintergrund bieten wir ein Ganztagesseminar zum Thema Landpachtrecht an.
Der Referent wird insbesondere auf folgende Schwerpunkte eingehen:

  • Der Abschluss des Landpachtvertrages
  • Rechte und Pflichten während der Laufzeit des Vertrages
  • Wahrung kommunaler Interessen durch vertragliche Regelungen
  • Die Beendigung des Landpachtvertrages.

Der Vortrag wird den Teilnehmern mit einem umfassenden Rechtsprechungsüberblick zur Verfügung gestellt. Fragen seitens der Teilnehmer sind sehr willkommen und können vorab unter fortbildung@vhw.de bis 2 Wochen vor Seminarbeginn eingereicht werden. Sie werden ggf. während des Vortrages anonymisiert behandelt, wobei der Referent auch für Fragen im Übrigen gerne zur Verfügung steht.

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren