Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 17957 Weiterbildungskursen von 792 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Kommunikationstraining für Jungingenieure

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Zielsetzung
Durch den Wechsel von der Hochschule in das Berufsleben ändert sich nicht nur der Tagesablauf, sondern auch der Anspruch der Gesprächspartner. Somit zeichnet sich ein guter Ingenieur nicht nur durch sein Fachwissen aus, sondern auch durch die Fähigkeit, sich auf die jeweils neuen Gesprächspartner einzustellen. Neben aktivem Zuhören gilt es auch, im Gespräch mit Kunden, Auftraggebern und Projektpartnern freundlich, selbstbewusst und souverän aufzutreten, um einen sympathischen und kompetenten Gesamteindruck zu hinterlassen. Ziel des Seminars ist es, die Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit in Gesprächen zu verbessern und die Leistungen des Büros überzeugend darzustellen. 

Inhalt
Der erste Eindruck - von der Begrüßung bis zur Verabschiedung positiv wirken
- Menschlich gewinnend und fachlich kompetent auftreten
- Wie wirke ICH auf andere?
- Außenwirkung bei Kollegen, Vorgesetzten und Kunden
- Vom Scheitel bis zur Sohle, anlassgerechter Dresscode
- Hinweise zu einer besseren Identifikation mit dem Unternehmen und dessen Aufgaben

Rhetorische Methoden und Techniken
- Tipps zur Verbesserung der eigenen rhetorischen Sicherheit
- Verhaltenstipps für eine freundliche und gelungene Gesprächsführung am Telefon
- Grundlegende Hinweise zur Planung und Vorbereitung von Gesprächen, Präsentationen und  Verhandlungen
- Psychologisch glaubwürdige und sprachlich überzeugende Gesprächsführung mit Fachplanern, Bauherren und den am Bau beteiligten Personen
- Nonverbale Kommunikation (Möglichkeiten und Grenzen der Körpersprache)
- Komplexe und komplizierte Sachverhalte verständlich und einprägsam erklären

Umgang mit Stress und dauerhaft hoher Arbeitsbelastung 
- Techniken zum Abbau von Nervosität und Lampenfieber/ Sprechhemmungen 
- Umgang mit Kritik und Einwänden 
- Hinweise zur Stärkung der eigenen nervlichen und seelischen Belastungsfähigkeit

Lernmethode
Das Training ist sehr praxisorientiert. Den theoretischen Vorüberlegungen folgen, wenn gewünscht, praktische Übungen.

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren