Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18390 Weiterbildungskursen von 792 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Neu in der Rolle als Führungskraft

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Zum Thema
Der Erfolg eines Teams hängt oft nicht von der fachlichen Qualität ab, sondern davon wie es geführt und motiviert wird. Somit gilt es, ein gute Beziehung zu seinen Mitarbeitern aufzubauen, sie individuell zu instruieren, zu motivieren, zu loben und wenn es sein muss, auch zu kritisieren. Gerade als neuer Vorgesetzter fehlt es einem oft an praxisverwertbarem Wissen und psychologischem Know-how. 

Dieses Seminar liefert die wichtigsten Grundlagen, Anregungen und Werkzeuge.

Inhalte
Verständliche und praxisnahe theoretische Grundlagen zur Führung von Mitarbeitern
- Was sind die wichtigsten Grundlagen zur Führung?

Der Rollenwechsel
– Vom Kollegen zur Führungskraft- Was tun als neue Führungskraft?

Einsichten in gruppendynamische Prozesse und deren Steuerung
- Wie lässt sich mein Team dauerhaft erfolgreich führen?

Führungsfehler rechtzeitig erkennen und vermeiden
- Was sind die 7 größten Führungsfehler?

Die eigene Führungspraxis reflektieren und ggf. korrigieren 
- Was bin ich für ein Führungstyp und welche Fähigkeiten habe ich persönlich?

Hinweise zu einer klaren und präzisen Zielformulierung und deren sinnvollen Durchsetzung
- Was sind meine Führungsziele und Führungsaufgaben? 

Hinweise zur Mitarbeitermotivation
 - Wie kann ich meine Mitarbeiter dauerhaft positiv motivieren? 

Strategien zur erfolgreichen Selbstmotivation
- Wie motiviere ich mich selber?

Hinweise zur Steigerung der eigenen Belastungsfähigkeit bei hohem Termindruck


Zum Seminar

Nach den jeweiligen theoretischen Inhalten werden diese Erkenntnisse auf konkrete und typische Situationen aus dem Führungsalltag der TeilnehmerInnen übertragen. Weitere Methoden sind: Fragebögen zur Selbsterkenntnis, Übungsaufgaben, Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch und Selbstreflexion.

Kooperation und Anerkennung
Das Seminar wird bundesweit von den Ingenieur- und Architektenkammern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. Ebenso ist die Akademie der Ingenieure bei der Architektenkammer Baden-Württemberg pauschal als Weiterbildungseinrichtung akkreditiert.

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren