Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.804 Weiterbildungskursen von 689 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Ausbildung zum Umweltbeauftragten und internen Auditor inkl. geplanter Neuerungen ISO 14001:2015

Inhalt

Unternehmen müssen den gestiegenen Anforderungen in Bezug auf Qualität und Umweltschutz entsprechen. Kunden fordern verstärkt Umweltfreundlichkeit von Produkten und Prozessen, Behörden verlangen Nachweise über die Erfüllung der umweltrelevanten Gesetze. Umwelt- und Energiemanagementsysteme bieten für diese Anforderungen Werkzeuge und Hilfsmittel zur Umsetzung.

Inhalte:

  • Ziele und Nutzen eines Umweltmanagementsystemes (UMS)
  • Grundlagen, Aufbau und Wartung eines UMS gem. ISO 14001
  • Einführung ISO 14001
  • Anforderungen betriebliche Umweltpolitik
  • Ermittlung und Bewertung von Umweltauswirkungen
  • Rechtskonformität im Umweltbereich
  • Umweltziele und Umweltprogramm
  • Aufbau des Dokumentationssystems
  • Umsetzung eines Umweltmanagementsystems im Betrieb
  • Umweltberichterstattung, Umwelterklärung und externe Kommunikation
  • Integrierte Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheits-Managementsysteme
  • Neuerungen der geplanten ISO 14001:2015
  • Vorbereitung interner Audits und Umweltbetriebsprüfung
  • Vermittlung von Audittechniken
  • Begleitende Dokumentation und Nachbereitung von Audits und Umweltbetriebsprüfungen

Ziel des Seminars:

Das Seminar vermittelt Audittechniken zur praktischen Anwendung, um Audits vorzubereiten und durchzuführen sowie die daraus resultierenden Ergebnisse zu analysieren. Somit erhalten Sie die Qualifikation zum internen Umweltauditor.

Zielgruppe:

Die Ausbildung richtet sich an Geschäftsführer und Mitarbeiter in Unternehmen aus allen Bereichen und Branchen, die vor der Aufgabe stehen, ein Umweltmanagementsystem gemäß der Norm ISO 14001 einzuführen oder ein bestehendes zu verbessern.

Sonstiges Merkmal
Umweltauditor/in
Umweltbeauftragte/r

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrtBemerkungen
Termin noch offen 750 
pro Person zzgl. MwSt inkl. Getränke und Mittagessen
Hauptstraße 37
55234 Erbes-Büdesheim

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren