Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 18445 Weiterbildungskursen von 790 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Erfolgsfaktor "Kommunikation" in der Ausbildung 1/2018

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Auszubildende müssen in der Berufswelt sicher kommunizieren und argumentieren können, um Erfolg zu haben. Das Tagesseminar bietet ihnen die Grundlage für eine erfolgreiche Kommunikation. Investieren Sie in Ihren Nachwuchs, denn auch die oder der Auszubildende vertritt das Unternehmen in der Außenwirkung!

Inhalt:
Ihre Auszubildenden lernen:

  • Wie kommuniziere ich richtig?
  • Was sind meine kommunikativen Stärken und wo liegen meine Wachstumspotenziale?
  • Welche Tipps und Tricks gibt es?

Die genauen Inhalte umfassen:

  • Kommunikationsgrundlagen
  • Techniken und Strategien für erfolgreiche Gespräche
  • Kommunikation gezielt einsetzen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Besondere Gesprächssituationen meistern

Methoden:

  • Trainerpräsentation
  • Erlebnis- und teilnehmerorientierte Methoden
  • Reflexion des eigenen Verhaltens
  • Fallbeispiele
  • Gruppenarbeit und praktische Übungen

Zielgruppe:
Auszubildende aller Branchen und Ausbildungsjahrgänge

Ihre Trainerin:
Nadine Giejlo

Dauer:
1 Tag
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Termin und Ort:
Mittwoch, 23.05.2018, Koblenz
Dienstag, 11.12.2018, Koblenz

Zielgruppe
Auszubildende (Teilnehmende)

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren