Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 22143 Weiterbildungskursen von 799 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Topfit trotz Stress 1/2018

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

In einer Welt, die durch Digitalisierung, Beschleunigung, Rechtsverordnungen und Bürokratisierung immer mehr vom Menschen abverlangt und geeignet ist, krank zu machen, wird es immer wichtiger, für "Resilienz" zu sorgen - resilire, aus dem Lateinischen "abprallen", englisch "resilience" - "Spannkraft, Widerstandsfähigkeit". Gemeint ist die Fähigkeit zur inneren Stärke. Resiliente Menschen sind in der Lage, auf wechselnde Anforderungen flexibel zu reagieren - eine geradezu lebenswichtige Fähigkeit, wenn äußere und innere Belastungen ständig steigen.

Inhalt:

  • Verschiedene Wege zur Resilienz
  • Ursachen und Gefahren innerer und äußerer Überlastung
  • Warnsignale erkennen
  • Achtsamkeit mit sich selbst und anderen
  • Entspannungsmethoden kennen lernen und anwenden

Methoden:

  • Erfahrungsanalyse
  • Metaplan
  • Brainstorming
  • Diskussion
  • Übungen für Achtsamkeit und Entspannung

Zielgruppe:
Ein Seminar für alle, die trotz hoher Anforderungen langfristig psychisch und physisch gesund bleiben möchten

Ihre Trainerin:
Dr. Christiane Mörsel-Zimmermann

Dauer:
1 Tag
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Termine und Ort:
Donnerstag, 26.04.2018, Koblenz
Donnerstag, 13.12.2018, Koblenz

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren