Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 24.710 Weiterbildungskursen von 670 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

LQW (Lernerorientierte Qualität in der Weiterbildung)

Ein Qualitätssicherungsverfahren speziell für die Weiterbildung. Die Abkürzung bedeutet Lernerorientierte Qualität in der Weiterbildung (LQW). Im Mittelpunkt stehen die nach Bildung strebenden Teilnehmer und der angestrebte Lernerfolg, so wie er zuvor von der Weiterbildungseinrichtung definiert wurde. Das Ziel ist die Initiierung von qualitätssichernden und -fördernden Kreisläufen.

Das LQW verbindet die Qualitätsprüfung mit Daten von innen und außen, während etwa die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 nur durch eine außenstehende Stelle geprüft wird und z.B. die European Foundation for Quality Management (EFQM) im wesentlichen selbstevaluierte innere Daten heranzieht.

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren