Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21797 Weiterbildungskursen von 764 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Bildungsfreistellung (Rheinland-Pfalz)

BeschÀftigte in Rheinland-Pfalz haben einen Rechtsanspruch auf Freistellung von der Arbeit zum Zwecke der beruflichen und gesellschaftspolitischen Weiterbildung unter Fortzahlung des Arbeitsentgelts durch den Arbeitgeber.

Bildungsfreistellung ist fĂŒr die BeschĂ€ftigten eine Möglichkeit, ihre berufliche und persönliche Perspektive zu verbessern, fĂŒr die Wirtschaft eine Chance, Qualifikation und WettbewerbsfĂ€higkeit zu steigern und fĂŒr die Gesellschaft ein Beitrag zur Verwirklichung von Chancengerechtigkeit und Mitgestaltung.

Auszubildende in Rheinland-Pfalz können seit dem 1. Januar 2013 mehr Weiterbildungschancen im gesellschaftspolitischen Bereich wahrnehmen. Der Anspruch dafĂŒr wurde durch die Neufassung des Bildungsfreistellungsgesetzes auf fĂŒnf Tage pro Ausbildungsjahr erweitert.

core10/box-red.gif Verwandte Themen



Kontakt

  • Ministerium fĂŒr Wissenschaft,
    Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz
    Postfach 3220, 55022 Mainz
    Telefon: (06131) 16-2735/-2893
    Telefax: (06131) 16-5466
    E-Mail: bildungsfreistellung(at)mwwk.rlp.de
Information: erstellt am 05.10.11, zuletzt geändert am 05.10.11

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die fĂŒr Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstĂŒtzt werden.

Regelungen und Programme

FĂŒr Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige SÀule der FachkrÀftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums fĂŒr Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums fĂŒr Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren