Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21646 Weiterbildungskursen von 764 Anbietern in Rheinland-Pfalz

Abschluß Fachkraft - SPS

« Zurück

Fachkraft - SPS

SPS-Fachkraft ist eine berufliche Weiterbildung , deren Prüfung gemäß den Rechtsvorschriften der jeweiligen Handwerkskammer geregelt ist.
Je nach zuständiger Kammer können z.B. Zugangsvoraussetzungen, Dauer der Weiterbildung und Abschlussbezeichnungen unterschiedlich sein.
Für die Zulassung zur Prüfung ist die Teilnahme an einem Lehrgang nicht verpflichtend. (Quelle: BERUFENET)

Zu sehr speziellen Lernzielen sind nicht immer Kurse aus der Region im Angebot.

RecherchezieleRatgeber
 •  Fachkraft - SPS (HWK, PrüfO regionsspezifisch, 1 Kurs zum Abschluss)
Erstellt 2019-09-22 02:00:15 in 0,077 s
Information: erstellt am 10.02.11, zuletzt geändert am 10.02.11
1 Angebot zum Suchauftrag Suche anpassen

Suchauftrag anpassen

Nutzen Sie Filter, um Ihre Suche weiter einzugrenzen:

Kursbeginn
Frühester Beginn

Preis
Vorschläge
Freie EingabeEUR

EUR

Ort
Ort


Umkreis
Weitere Kriterien
Dauer
Tageszeit
Förderungen
Zielgruppe
Zertifikate (Anbieter)
Unterrichtsart
Alle Filter zurücksetzen
Sortierung
Angebot Anbieter Termin Preis Ort
E4 SPS fr MechatronikerE4 SPS für Mechatroniker GLW Westerwald e.V., 02681 - 4665 - Anbieterprofil... 25.11.19 Beginnt jährlich 770  Altenkirchen (Westerwald)

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren