Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 21.668 Weiterbildungskursen von 662 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Rifka Behrendt Yoga

Über den Anbieter

Rifka Behrendt Yoga ist ein Kurs- und Seminaranbieter rund um die Themen Stressmanagement, Yoga, Achtsamkeit, Resilienz und Entspannung.
Zielgruppe sind Erzieherinnen und Erzieher sowie weitere pädagogische Fachkräfte, die in einer Kindertagesstätte oder einem sonstigen pädagogischen Umfeld arbeiten.
Gezielt für diese Berufsgruppe wurde das Seminar "Konzept Yogakindergarten" entwickelt. Darin enthaltene Themenschwerpunkte sind neben den Yogainhalten zum Beispiel Resilienz, Umgang mit stressigen Alltagssituationen, Selbstfürsorge, Entspannungstechniken und Achtsamkeit. Das Besondere ist, dass neben den pädagogischen Fachkräften auch die Kinder und Eltern in den Blick genommen werden, sodass die gesamte Einrichtung als Ganzes von den Seminarinhalten profitiert.
Das 5-tägige Seminar ist in Rheinland-Pfalz als Bildungsurlaub anerkannt, sodass eine Freistellung über diesen Zeitraum möglich ist.
Im Seminar ist ein Kurs integriert, der von der Zentralen Prüfstelle als Präventionskurs anerkannt ist. Dieser wird gesondert ausgewiesen, sodass die Kosten zum Teil von den gesetzlichen Kassen rückerstattet werden können.
Des Weiteren ist es möglich, dass Einrichtungen für das Seminar eine Förderung bei den gesetzlichen Krankenkassen beantragen (Prävention Lebenswelten). Für die Prävention Lebenswelten (dazu gehören u.A. Kindergärten und Schulen) kann bei den gesetzlichen Krankenkassen ein Antrag zur Förderung des Seminars beantragt werden.

Anbieterinformation erstellt am 14.03.24, zuletzt geändert am 14.03.24, 37% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Kursinfos sagen nichts aus über die Qualität der Kurse selbst. Mehr erfahren

Das Portal

Das Weiterbildungsportal bietet Ihnen einen Überblick über die Weiterbildungsangebote in ganz Rheinland-Pfalz, schwerpunktmäßig aus den Bereichen der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung. Es ist ein Angebot des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren