Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.202 Weiterbildungskursen von 701 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

Workshopmoderation. Einfach.

Über den Anbieter

Workshopmoderation. Einfach.
Erfolgreich Moderieren ist einfach. Und man kann es lernen. Moderieren Sie
ergebnisorientiert, präzise und ungewöhnlich! Geben Sie in Ihrem nächsten Workshop der
Beliebigkeit keine Chance! Erlernen Sie die Basiselemente guter Moderation. Schaffen Sie
eine kreative und produktive Atmosphäre und gehen Sie mit kritischen Situationen
souverän um. Motivierte Teilnehmer, konkrete Ergebnisse und ein zufriedener Chef
werden es Ihnen danken!
Schwerpunkte: Moderationskompetenz als zusätzliche Befähigung in Beruf, Verein oder
sozialen Projekten.
Zielgruppen: Fachkräfte, Team- und Projektleiter und alle, die Moderation als effektive
Arbeitsmethode im Beruf, Verein, privat oder in sozialen Projekten einsetzen möchten.
Methodik: Jeder Teilnehmer bekommt ausreichend Gelegenheit, selbst Moderation in der
Praxis zu üben. Moderationsgrundlagen werden interaktiv vermittelt und gleich
ausprobiert. Es wird gezeigt, wie die Techniken in das eigene Arbeitsfeld der Teilnehmer
übertragen werden können. Die Seminarteilnehmer bekommen persönliches Feedback zur
eigenen Wirkung in der Moderatorenrolle, um auch nach dem Training gezielt an ihrem
professionellen Auftreten arbeiten zu können. Und: es wird allen Spaß machen!

Anbieterinformation erstellt am 09.01.17, zuletzt geändert am 01.03.19, 100% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Kursinfos sagen nichts aus über die Qualität der Kurse selbst. Mehr erfahren

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren