Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.836 Weiterbildungskursen von 668 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

VHS Neustadt - Volkshochschule Neustadt

Über den Anbieter

Die Volkshochschule Neustadt an der Weinstraße ist ein öffentlicher und gesetzlich anerkannter Weiterbildungsträger in kommunaler Verantwortung, dem demokratischen Gedanken verpflichtet, Bildung für alle zu ermöglichen. Ihr Ziel ist es, Lernangebote für alle Altersgruppen und alle Lernwilligen mit einem hohen Maß an Qualität, Effizienz und Wirtschaftlichkeit zu realisieren. Die VHS Neustadt versteht sich als zukunftsorientiertes Bildungszentrum, das zeitgemäße und innovative Bildungsangebote in den verschiedensten Lernbereichen und in unterschiedlichen Organisationsformen adressatengerecht umsetzt. Sie wirkt dabei weit in die Region hinein und kooperiert bewusst mit verschiedensten Einrichtungen und Organisationen auch über die Grenzen der Stadt hinaus. Die VHS Neustadt legt ebenso Wert auf die Förderung individueller Interessen, Talente und Kompetenzen wie auf die Erfüllung gesellschaftlicher Qualifizierungsbedarfe. Ihr satzungsgemäßer Auftrag ist es, Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einer selbstbewussten, erfolgreichen Lebensgestaltung und zur Teilhabe am demokratischen System zu befähigen.

Die VHS Neustadt weckt und fördert die individuelle Lernbereitschaft und kümmert sich um das gemeinschaftsstiftende Element. Sie fördert Lerngemeinschaften und kooperiert mit zahlreichen Initiativen und Vereinen. Durch die Organisation gemeinsamen Lernens fördert sie die persönliche Entwicklung und Sozialkompetenz ihrer Teilnehmer/innen wie auch Entwicklungen in der Kommune.

Die VHS Neustadt versteht sich als Bildungsdienstleister aller Neustadter Bürgerinnen und Bürger sowie der Stadt.

Anbieterinformation erstellt am 19.09.11, zuletzt geändert am 28.02.20, 89% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Kursinfos sagen nichts aus über die Qualität der Kurse selbst. Mehr erfahren

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren