Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.032 Weiterbildungskursen von 702 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

VHS Wittlich - Volkshochschule Wittlich

Über den Anbieter

Die VHS Wittlich-Stadt und Land e.V. ist seit 1999 eine staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes Rheinland-Pfalz und ist als Mitglied im Verband der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz e.V. vertreten.

Die VHS Wittlich-Stadt und Land e.V. versteht sich als eine gemeinnützige Institution, die allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt und des Umlandes offensteht. Ihre soziale Verpflichtung liegt in der Bereitstellung eines umfassenden Bildungsangebotes, welches es den Teilnehmenden ermöglicht, Fähigkeiten und Kenntnisse neu zu erwerben, zu vertiefen, zu erweitern oder auch eine Zertifizierung zu erlangen. Die VHS Wittlich setzt dabei auf eine strukturelle Kontinuität in ihrem Bildungsangebot und verpflichtet sich zu einer kontinuierlichen Qualitätsentwicklung in der Weiterbildung.

Als regionale, aber weltoffene Weiterbildungseinrichtung mit einem reichen Portfolio an vielschichtigen Lernprozessen ist sie nah an ihren Kunden und legt außerordentlichen Wert auf den kommunikativen Dialog auf der Basis von Offenheit und Toleranz. Eine bürgernahe Flexibilität ist ihr ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit und Kundenorientierung. Die VHS Wittlich möchte den Menschen, unabhängig von sozialer Schicht, Geschlecht, Bildungsabschluss und Alter, Religion, Weltanschauung und Staatsangehörigkeit, die Möglichkeit geben, sich ihren Interessen entsprechend weiterzubilden und sich persönlich auszuleben. Das selbstbestimmte Handeln in allen Lebensbereichen einer digitalisierten Wissensgesellschaft ist eines ihrer Kernanliegen, denn besonders die Ermöglichung einer umfassenden Grundbildung liegt der VHS am Herzen.
So reicht ihr Programmspektrum von breitgefächerten Angeboten im Bereich Deutsch als Zweitsprache und Alphabetisierung, in der beruflichen Bildung mit einem Schwerpunkt im pädagogischen Bereich, im mediendidaktischen und EDV-Bereich, in einem vielfältigen Gesundheitsangebot rund um Bewegung und Ernährung sowie in einem großen Fremdsprachen-Bereich. Vorträge, Theater- und Studienfahrten sowie Kooperationsveranstaltungen runden ihr Programm ab.

Anbieterinformation erstellt am 15.09.10, zuletzt geändert am 15.05.20, 88% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Kursinfos sagen nichts aus über die Qualität der Kurse selbst. Mehr erfahren

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren