Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 19.781 Weiterbildungskursen von 704 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

DEKRA Akademie Kaiserslautern

Über den Anbieter

Wir über uns

Die DEKRA Akademie existiert seit 1976. Im Jahr werden über 100.000 Teilnehmer auf veränderte oder gänzlich neue berufliche Anforderungen vorbereitet. Das Angebotssepktrum reicht dabei vom eintägigen Seminar bis zur mehrjährigen Qualifizierung. Das Ziel der DEKRA Akademie ist es, mit unseren festangestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer Reihe freiberuflicher Trainerinnen und Trainer bezogene Qualifizierung mit hoher Qualität zu bieten.

Unsere Schwerpunkte

Neben einer ganzen Reihe individueller- auch kurzfristig geplanter Qualifizierungen-widmet sich das ServiceCentrum der DEKRA Akademie in Kaiserslautern folgenden Themenschwerpunkten.

Erwachsenenbildung

  • Steuerungstechnik/SPS
  • CAD
  • Klimaanlagen,Airbag
  • CNC Weiterbildung,Siemens/Heidesheim
  • Schweißtechnik
  • Lager-Logistik
  • EDV-Training/Kaufmännisches Training
  • Vorbereitung auf die Externenprüfung Berufskraftfahrer
  • Vorbereitung auf die Externenprüfung Bürokaufmann
  • Vorbereitung auf die Externenprüfung Fachkraft für Lagerlogistik
  • Vorbereitung auf die Externenprüfung Fachlagerist
  • Transport Logistik-Ladungssicherung VDI 2700a
  • Gabelstaplerfahrer/innen-Ausbildung
  • Abfall und Umwelttechnik
  • ADR/GGVSE
  • Asbest TRGS 519 Anl.4
  • § 19 Wasserhaushaltsgesetz
  • Elektrotechnisch unterwiesene Person(EUP)
  • Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten
  • Turmdrehkranführer
  • Mobilkranführer
  • Hallen/Portalkranführer

So finden Sie uns

per Bus:Stadtbus Kaiserslautern,Linie 1, Haltestelle Messeplatz
per Zug:vom Bahnhof aus ca. 15 Minuten zu Fuß
per Auto:Abfahrt Kaiserslautern Centrum Richtung Fritz-Walter-Stadion

Anbieterinformation erstellt am 26.07.10, zuletzt geändert am 07.11.19, 70% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Kursinfos sagen nichts aus über die Qualität der Kurse selbst. Mehr erfahren

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren