Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 15.836 Weiterbildungskursen von 668 Anbietern in Rheinland-Pfalz

« Zurück

VHS Bitburg - Volkshochschule Bitburg

Über den Anbieter

Identität und Auftrag

Mit möglichst vielen gelingenden Lernprozessen möchte die VHS Bitburg den Menschen der Region die Möglichkeit geben, sich ihren Interessen und Fähigkeiten entsprechend weiterzubilden und damit einen Beitrag zur Chancengleichheit, Integration und kulturellen Bereicherung leisten. Wir verstehen uns als lernende Organisation und fühlen uns deshalb dem chinesischen Sprichwort „Lehren heißt lernen“ verpflichtet.

Werte

Hierbei streben wir ein hohes Maß an Transparenz an, sowohl in Bezug auf das Verwaltungshandeln als auch auf das Lehren und Lernen. In unserem Handeln sind wir uns der Komplexität unseres Vorhabens in Bezug auf Teilnehmer/innen, Dozenten und Dozentinnen, Kursangebote und der sich daraus ergebenden Lernvoraussetzungen bewusst. Dabei vertreten wir einen ganzheitlichen Bildungsbegriff, der nicht nur die Aspekte Qualifizierung und Fortbildung, sondern weitere Potenziale eines Menschen in seinen unterschiedlichen Facetten fördern und ihm die Teilhabe am kulturellen und politischen Leben ermöglichen will. Mit einer sozialverträglichen Preisgestaltung, zusätzlichen Ermäßigungsregelungen und Ratenzahlungsangeboten möchten wir allen Interessenten einen niedrig schwelligen Zugang bieten.

Ziele

Bei der Planung unseres Weiterbildungsangebots sind wir bestrebt, gesellschaftliche Bedarfe und Entwicklungen sowie Teilnehmerbedürfnisse verantwortlich und schnell aufzugreifen und passende Kurskonzepte zu entwickeln, um die persönlichen, beruflichen und gesellschaftlichen Handlungskompetenzen der Teilnehmenden bestmöglich zu fördern. Programminhalte, Kundenservice und Öffentlichkeitsarbeit werden so gestaltet, dass sie sowohl die bereits aktiven Teilnehmerinnen und Teilnehmer an die Einrichtung binden als auch neue/ jüngere Interessenten zum Besuch der VHS anregen. Unser Ziel ist es dabei, ein Höchstmaß an Kundenzufriedenheit zu erreichen und dabei gleichzeitig den Anforderungen der Wirtschaftlichkeit zu entsprechen.

Anbieterinformation erstellt am 01.02.10, zuletzt geändert am 25.09.19, 76% Vollständigkeit
Hinweise zur förmlichen Vollständigkeit der Kursinfos sagen nichts aus über die Qualität der Kurse selbst. Mehr erfahren

Corona: Angebote von Weiterbildungen!

Bitte beachten Sie, dass Angebote in Volkshochschulen zulässig sind und unter Beachtung der Hygieneregelungen stattfinden. Viele Einrichtungen entwickeln Zurzeit alternative Onlineformate. Bitte geben Sie einfach Onlinelernen in das Suchfeld ein. Für genauere Informationen zur Durchführung der Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Einrichtung.

Zu Online-Kursen und Web-Seminaren!

Frei für Bildung

Beschäftigte in Rheinland-Pfalz haben das Recht, sich bis zu zehn Tage in zwei Jahren von der Arbeit freistellen zu lassen, um sich beruflich oder gesellschaftspolitisch weiterzubilden. Sie erhalten in dieser Zeit weiter ihr reguläres Gehalt und müssen dafür keinen Urlaub nehmen! Weitere Informationen und alle Veranstaltungen, für die eine Freistellung möglich ist, finden Sie über den folgenden Link.

Zur Bildungsfreistellung

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren