Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Gabelstaplerfahrer/-innen ausbilden - Ausbildung zum/-r Ausbilder/-in von Flurförderzeugfahrer/-innen

Inhalt

Die DEKRA Akademie schafft mit diesem Ausbilder-Seminar die Möglichkeit, innerbetriebliche sowie externe Schulungen effektiv und praxisbezogen durchzuführen. Die Teilnehmer lernen die Grundzüge der Methodik und Didaktik kennen und sind in der Lage, Schulungen richtig aufzubauen und begleitendes Schulungsmaterial zu erstellen und einzusetzen.

  • Einschlägige Vorschriften und deren Vermittlung in der Ausbildung - Gabelstaplertechnik und ihre Vermittlung in der Ausbildung - Grundsätze in der theoretischen Ausbildung - Grundsätze der praktischen Ausbildung - Pädagogische Aspekte der Ausbildung - Lerngruppen-Analyse - Führungsrolle der ausbildenden Person - Methodik und Didaktik der Ausbildung - Prüfungsfahrt und deren Bewertungskriterien

Abschluss: Zertifikat "Ausbilder von Gabelstaplerfahrer" mit interner Prüfung der DEKRA Akademie (schriftlich, praktisch).

Gültig: Der Ausbildungsnachweis gilt unbefristet.

Zielgruppe: Alle Mitarbeiter*, die künftig ihre Kenntnisse rund um das Thema Gabelstapler als Ausbilder, Schulungsleiter oder Sicherheitsfachkraft weitergeben.

  • Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer

Voraussetzungen: gemäß DGUV Grundsatz 308-001 Abschnitt 5: - Mindestalter 24 Jahre - Erfolgreiche Ausbildung zum Fahrer von Flurförderzeugen - Zwei Jahre Erfahrung im Umgang mit oder dem Einsatz von Flurförderzeugen - Meister oder mindestens 4 jährige Tätigkeit als Führungskraft

Rechtliche Grundlage: DGUV Grundsatz 308-001 (alt BGG 925)

Zertifikat
Gabelstaplerfahrer/in [privatrechtlich] (Staplerschein) i

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren