Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Tourismus- und Destinationsmanagement IHK - Modul I

Inhalt

Beraterkompetenz für Touristiker

Nicht nur etablierte Tourismusdestinationen müssen ihre Zielstellungen regelmäßig überprüfen und neu ausrichten. Auch Regionen, in denen der Tourismus bislang nur eine untergeordnete Rolle spielt, stellen sich immer häufiger die Frage, wie der Tourismus in Ergänzung zu anderen Wirtschaftsbranchen sinnvoll weiterentwickelt werden kann. Dabei tauchen viele strategische Fragen angesichts dynamischer Markt- und Wettbewerbsbedingungen auf und wollen mit einer klaren Tourismusstrategie beantwortet werden: Wie stellt man sich für den touristischen Wandel auf? Wie entwickelt die Destination ihre verkaufsstarken Vertriebsstrukturen weiter? Wie lassen sich neue Zielgruppen, neue Saisonzeiten und neue Märkte erschließen? Wie kann der Tourismus zu einem wesentlichen Bestandteil regionaler Entwicklungsstrategien werden? In Modul I des Zertifikatslehrgangs Tourismus- und Destinationsmanagement IHK erhalten Sie praktische Ansätze aus der systemischen Beratung zur Erstellung von Tourismus- sowie Marketingkonzepten, die es Ihnen ermöglichen, Tourismus- und Destinationsmanagement erfolgreich umzusetzen sowie die Zusammenarbeit mit lokalen Tourismusakteuren und überregionalen Partnern zu verbessern, mit dem Ziel, die für die Region gesteckten Qualitätskriterien langfristig zu sichern.

Sonstiges Merkmal
Grundlagen (Lernzielniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
23.10.18 - 24.10.18 09:30 - 17:00 Uhr 2 Tage Ganztägig
Di. und Mi.
max. 10 Teiln.
329 €
Rheinallee 55
56154 Boppard

Referent/in: Florian Ax
Dauer: 2 Tage
Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren