Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27445 Weiterbildungskursen von 781 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Brandschutzhelfer nach DGUV Information 205-023

Inhalt

Kursinhalt
Die technische Regel für Arbeitsstätten (ASR A 2.2) gibt jedem Unternehmen vor, mehrere Mitarbeiter als Brandschutzhelfer auszubilden, die im Brandfall gezielte Maßnahmen zur Gefahrenabwehr und zum Schutz anderer Beschäftigter ausüben. Die notwendige Anzahl von Brandschutzhelfern im Betrieb ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung (i. d. R. fünf Prozent der Beschäftigten).

Kursinhalte sind u.a.

  • die rechtlichen Grundlagen des Brandschutzes,
  • das Verhalten bei einem möglichen Brand

Brandbekämpfung mit Feuerlöschern,

  • die Benutzung von Brandmeldeeinrichtungen,
  • Personenrettung und Einleitung der Evakuierung und

die Ziele & Organisation des betrieblichen Brandschutzes

Bei kleineren Handwerksbetrieben/Hotels/etc. (2-3 Feuerlöscher pro Betrieb/Hotel/etc.) findet die Schulung in der HWK Trier statt. Größeren Firmen/Institutionen (z. B. größere Handwerksbetriebe/Altenheime/Krankehäuser) kann nach Bedarf auch gerne eine Firmenschulung inkl. Betriebsbegehung vor Ort angeboten werden. Wir machen Ihnen ein individuelles Angebot ? melden Sie sich!

Zielgruppe
Personen, die zum Brandschutzhelfer bestellt werden sollen.

Sonstiges Merkmal
Brandschutzhelfer/in [privatrechtlich]

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
26.04.18 08:00 - 16:00 Uhr 1 Tag (8 Std.) Ganztägig
Do.
max. 20 Teiln.
99 € Loebstraße 18
54292 Trier

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren