Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27225 Weiterbildungskursen von 772 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Baumaschinenführerseminar für Personen mit Maschinenerfahrung

Inhalt

Kursinhalt
Unser Seminar bietet Ihnen eine überwiegend theoretische, aber auch praxisorientierte Schulung zur Nutzung von Baumaschinen.

  • Rechtliche Grundlagen
  • Anforderungen an den Maschinenführer
  • Maschinentypen-Begriffsbestimmungen u. Anschlagsvorrichtungen
  • Gefahrenanalyse, Unfallverhütung
  • PSA (Persönliche Schutzausrüstung)
  • Allgemeine Anforderungen für den Betrieb
  • Arbeiten mit Erdbaumaschinen allgemein (Radbagger, Kettenbagger, Radlader, Minibagger)
  • Sichern und Pflegen der Maschinen
  • Persönliche Sicherheit des Fahrers

Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an Bauhelfer, Maschinisten, Tiefbau- und Hochbaufacharbeiter mit Maschinenerfahrung, die den Baumaschinenführerschein in reduzierter Zeit erhalten können.
Zulassungsvoraussetzung

  • 18 Jahre alt
  • körperliche und geistige Eignung
  • ausreichende Deutschkenntnisse
  • Führerschein (da sonst im öffentlichen Straßenverkehr nicht gefahren werden darf)
  • Schriftliche Bescheinigung des Arbeitgebers über die Qualifizierung

Mitzubringen sind

  • Sicherheitsschuhe
  • Arbeitskleidung
  • Passfoto (für den Führerschein)

Lehrgangsabschluss
Während des Lehrgangs wird eine theoretische und praktische Prüfung abgelegt. Nach Bestehen erhalten die Teilnehmer einen Baumaschinenführerschein.

Abschluss
Baumaschinenführer/in () i
Sonstiges Merkmal
Baggerführer/in i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
09.01.18 - 27.01.18 18:00 - 21:00 Uhr 3 Wochen (32 Std.) Abends
Di., Do. und Sa.
max. 12 Teiln.
400 €
Triererstr. 57
54344 Kenn

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren