Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 26934 Weiterbildungskursen von 783 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Industriepharmazie B.Sc.

Inhalt

Dieser berufsbegleitende Studiengang richtet sich an beruflich Qualifizierte aus dem Pharmabereich.

Die Regelstudienzeit beträgt 9 Semester.

Die Inhalte des Studiums sind speziell auf die Anforderungen moderner Pharma-Unternehmen zugeschnitten und beinhalten neben klassischen pharmazeutischen Fächern auch moderne Ausbildungsschwerpunkte.

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife

oder Berufsausbildung mit einem Gesamtnotenschnitt von mindestens 2,5 und eine mindestens zweijährige berufliche Tätigkeit im Ausbildungsberuf
oder Meisterprüfung oder vergleichbare Prüfung sowie

  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Pharmazie, der Chemie oder Biologie und
  • Nachweis einer einschlägigen beruflichen Tätigkeit im Umfang von mindestens einer halben Stelle

Das Bachelorstudium umfasst einen Workload von 180 ECTS-Punkten. Nach erfolgreichem Abschluss wird der international anerkannte akademische Grad Bachelor of Science (B.Sc.) verliehen.
Für Interessierte besteht mit diesem Abschluss die Möglichkeit eines anschließenden Masterstudiums.

Die Kosten betragen 65 Euro pro Modul, bei insgesamt 25 Online-Modulen. Dazu kommt der Sozialbeitrag der Hochschule Kaiserslautern in Höhe von ca. 250 Euro je Semester.

Dieser Studiengang ist ein Angebot der Hochschule Kaiserslautern in Kooperation mit der ZFH und befindet sich zurzeit im laufenden Akkreditierungsverfahren durch die Agentur AQAS.

Die fachliche Leitung liegt bei Herrn Professor Dr. Peter Groß.

Abschluss
Bachelor of Science (Studium) i
Unterrichtsart
Fernstudium i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
01.03.18 - 28.02.23 5 Jahre (10 Std.)
Di. und Do.
65 €
Carl-Schurz-Str. 10-16
66953 Pirmasens

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren