Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23705 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Zeit- und Selbstmanagement im Gesundheits- und Sozialwesen

Inhalt

Herausfordernde Arbeitssituationen, Zeitdruck, Schichtarbeit, emotionale Belastung, Erschöpfung, Verantwortung, Personalmangel - kurz um, hohe Anforderungen im beruflichen Alltag, Stress, oder das Gefühl, getrieben zu sein, sind ein immerwährender Faktor in der Gesundheits- und Sozialbranche.

Wie können Sie bei sich selbst und /oder bei Ihren Mitarbeitenden Erschöpfungszustände als Folge dieser Faktoren verhindern und Ihre oder die Entwicklung Ihrer Mitarbeitenden im Blick behaltend fordern und fördern?

  • Emotionale Intelligenz für eine gesunde Selbststeuerung nutzen
  • Überlastung vermeiden und die eigene Zeit auch unter Druck von außen strukturieren
  • Methoden aus dem Zeitmanagement für mehr Zufriedenheit und Gesundheit kennenlernen
  • Eigene Souveränität für Ihre Aufgaben und Entscheidungen stärken


Ansprechpartner: Mareike Wunderlich
Telefon: +49.261.3047173
Fax: +49.261.3047179
Email: wunderlich@ihk-akademie-koblenz.de

keine Zuordnung

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
31.05.18 08:30 - 16:30 Uhr 1 Tag Ganztägig
Do.
max. 12 Teiln.
315 € Josef-Görres-Platz 19
56068 Koblenz

Dauer: bis 3 Tage

Mindestteilnehmer: 3

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren