Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27225 Weiterbildungskursen von 772 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Delacroix - Courbet - Ribot

Inhalt

Aspekte französischer Kunst des 19. Jahrhunderts
Museum Wiesbaden


Das Museum Wiesbaden präsentiert anhand ausgewählter Werke zweier hochkarätiger Privatsammlungen die große Epoche der Französischen Kunst. Für die europäischen Künstler war die Malerei im Frankreich des 19. Jahrhunderts Vorbild und Maßstab, deshalb richteten sich die Blicke stets nach Frankreich, vor allem nach Paris, wo sich die jeweils neuen Strömungen verfestigten.
Anhand von ca. 80 Graphiken, Zeichnungen und über 30 Gemälden zeichnet die Ausstellung den Weg der französischen Kunst nach. Werke von Gericault, Delacroix und Bonnington dokumentieren die Stilrichtung der Romantik, die vom Realismus mit Arbeiten von Courbet, Bonvin und Ribot abgelöst wurde. Mitte des 19. Jahrhunderts bildeten sich weitere Aspekte der Moderne in der Landschaftsmalerei aus, deren Zentrum die "Schule von Barbizon" war, hier vertreten durch Corot, Daubigny und Rousseau. Für den Impressionismus stehen Werke von Pissarro und Manet, während der Ausklang des 19. Jahrhunderts mit Bonnard, Vuillard und Carriere den Weg ins 20. Jahrhundert weist.
Das Kloster Eberbach ist eine ehemalige Zisterzienserabtei in der Nähe von Eltville im Rheingau, berühmt für seinen Weinanbau. Die im Naturpark Rhein-Taunus gelegene Anlage zählt mit ihren romanischen und frühgotischen Bauten zu den bedeutendsten Kunstdenkmälern Europas.

Geplanter Verlauf der Studienfahrt:
09:00 Uhr    Abfahrt auf der Marktwiese in Kusel
11:15 Uhr     Führungen durch die Ausstellung
14:00 Uhr     Weiterfahrt zum Kloster Eberbach
15:00 Uhr     Besichtigung der Klosteranlage
17:30 Uhr     Rückfahrt
19:30 Uhr     Ankunft in Kusel
Kloster Eberbach 2006 Kloster Eberbach

Unterrichtsart
Exkursion i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
07.04.18 11:00 - 17:00 Uhr 1 Tag WE Wochenende
Sa.
max. 47 Teiln.
44 €



Treffen: 1

Weitere Infos vom Anbieter

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren