Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27203 Weiterbildungskursen von 776 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Eventmanager (IHK)

Inhalt

Veranstaltungen professionell planen und durchzuführen zählt zu den Paradedisziplinen eines erfolgreichen Eventmanagers. Egal ob Messeauftritt, Firmenjubiläum oder Preisverleihung - Veranstaltungsprofis sorgen dafür, dass ihre Events unvergessen bleiben.

  • Lernen Sie, wie Sie erfolgreich und zeitsparend Veranstaltungen und Events von A-Z planen, organisieren und betreuen.
  • Erstellen Sie gemeinsam mit den Teilnehmer/innen eigene Konzepte für Ihre nächste Veranstaltung.
  • Steigern Sie Ihre Kompetenz auch in puncto eventbezogenes Marketing, Kommunikation und Präsentation.
  • Erfahren Sie, wie Sie Events nutzen, um Pauschalen zu entwickeln und damit nachhaltig Übernachtungen zu steigern.
  • Profitieren Sie von einer kompletten Werkzeugbox mit praxiserprobten Arbeitshilfen, zahlreichen Checklisten, Mustervorlagen und Partnern.

Modul 1
Kaufmännische Grundlagen und Definieren von Marktchancen

  • betriebswirtschaftliches Grundwissen
  • branchenspezifische Kennzahlen ermitteln und auswerten
  • Grundlagen des Marketings
  • Analyse von Märkten und Definieren von Marktchancen

Modul 2
Budgetplanung und - kontrolle

  • Grundlagen der Eventbudgetierung
  • Erarbeiten von Budget-, Finanzierungs- und Liquiditätsplänen
  • Kalkulation von Kosten im Eventmanagement
  • Controlling

Modul 3
Kundenorientierte Vermarktung von Veranstaltungen

  • Kundenakquisition und kundenorientierte Vermarktung von Veranstaltungen
  • Entwickeln von Marketingstrategien
  • Projektmanagement: von der Planung bis zur Nachbereitung
  • Rechtliche Grundlagen im Eventmanagement: Genehmigungen, Vertragsgestaltung, Abgaben

Modul 4
Social Media und kreative Impulse

  • Kommunikation in sozialen Netzwerken, Übersicht der wichtigsten Plattformen
  • Social-Media Events konzipieren und umsetzen
  • Erfolge mit Google, Facebook und Co
  • Entwicklungstrends und Perspektiven im Eventmanagement
  • Inszenierung und Konzeption von wirkungsvollen Events

Modul 5
Planen, Vorbereiten, Durchführen und Nachbereiten von Veranstaltungen

  • Ablaufplan erstellen unter Berücksichtigung der Infrastruktur und Logistik
  • Abwicklung und Kontrolle von Orts-, Termin-, Programm-, Bedarfs-, Ablaufs-, Finanz-, Zeit- und Tätigkeitsplanung
  • Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen
  • Planen und Einsetzen von Technik, Mitarbeitern und Dienstleistern
  • Umsetzen von Marketingmaßnahmen

Modul 6
Präsentation und Kommunikation

  • Kompetenz und Sicherheit im Auftreten
  • Präsentationsmethoden kennen und nutzen
  • Moderationstechniken erlernen und einsetzen können
  • Problemstellungen erkennen und erfolgreich moderieren
  • Zielorientierte Steuerung von Teams und Projektgruppen

Anschließend besteht die Möglichkeit, das Aufbaumodul Geprüfte/r Veranstaltungsfachwirt/in zu belegen.


Voraussetzung:

Die Zulassungsvoraussetzungen sind leistungs- und erfahrungsorientiert. Grundsätzliche Voraussetzung sind eine abgeschlossene Ausbildung und mind. 2 Jahre Berufserfahrung. Über die endgültige Zulassung entscheidet ein Bewertungsgremium.



Ansprechpartner: Jutta Wiedemann
Telefon: +49.261.3047172
Fax: +49.261.3047179
Email: wiedemann@ihk-akademie-koblenz.de

Zertifikat

Art: Fortbildung/Qualifizierung

Sonstiges Merkmal
Eventmanager/in [privatrechtlich] i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
15.10.18 - 10.04.19 09:00 - 16:30 Uhr 6 Monate Ganztägig
Mo. und Mi.
max. 18 Teiln.
1990 € Hohenfelder Str. 12
56068 Koblenz

Dauer: mehr als 3 Monate bis 6 Monate

Mindestteilnehmer: 5

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren