Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 23705 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Digital Business Transformation

Inhalt

Nach Abschluss des Seminars können Sie die neuen Entwicklungen im Bereich Digitalisierung einordnen und die Auswirkungen in Ihrer Branche einschätzen. Sie verfügen über ein grundlegendes Verständnis über die neuen Technologien. Sie können Anforderungen spezifizieren und mit IT-Providern erste Projekte evaluieren.

Folgende Inhalte werden im Seminar behandelt:

1. Digitalisierung, New Business Models und Wertschöpfungsketten

2. Disruptive Technologien und Business Drivers

• Big Data

• Cloud Computing und das Internet der Dinge

• Augmented Reality

• KI und Machine Learning

3. Transformation und Veränderungen in der Gesellschaft und in Unternehmen

• Vom Web 1.0 zum Web 4.0

• Social Media und Vertrauen im Cyberspace

• Change Management und Digitalisierung von Geschäftsprozessen

4. Beispiele von Transformationen in verschiedenen Industrien

• Fintechs - besetzen die Kundenschnittstelle im Banking

• Veränderungen im Handel - die Zukunft des Verkaufsladens

• Amazonization - wie die Buchbranche darauf reagiert

• eTourism - Digitalisierung senkt die Gewinnmargen

• Digitalisierung der Luftverkehrsbranche

5. Digitalisierung - Lessons learned, Folgen und Ausblick


Ziele / Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an ambitionierte Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte aller Branchen mit 1 - 2 Jahren Berufserfahrung, die neue Möglichkeiten und Entwicklungen im Bereich Digitalisierung, cloud computing und Big Data sowie deren geschäftliche Auswirkungen kennenlernen möchten. Auswirkungen von Digitalisierung beurteilen und neue Geschäftsmöglichkeiten durch die aktuellen Entwicklungen erkennen möchten.


Voraussetzungen:
Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte aller Branchen mit 1 - 2 Jahren Berufserfahrung


Module:
Seminaristischer Lehrervortrag, in dem auf die Branchen und Erfahrungen der Teilnehmer/-innen eingegangen wird. Ergänzt wird dies durch Fallstudien und Fragen aus dem Kreis der Teilnehmer/-innen.


Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
(Die Frankfurt University of Applied Sciences stellt eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung mit ausführlicher Beschreibung der Weiterbildungsinhalte aus.)


Ansprechpartner:
Anna Bergstermann


Ansprechpartner (email):
info@kompetenzcampus.fra-uas.de


Ansprechpartner (tel):
069.1533.2681

Förderung:

Veranstalter:
Frankfurt University of Applied Sciences


Behindertengerecht:
Die Frankfurt University of Applied Sciences ist weitgehend barrierefrei eingerichtet.

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend k. A. k. A. Frankfurt am Main

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren