Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Digitalisierung am Bau - Technische Gebäudeausrüstung

Inhalt

Die Digitalisierung ist allgegenwärtig; sie verändert bestehende Unternehmensstrukturen und -prozesse aller Branchen. Ihre Auswirkungen machen auch vor Bauprojekten keinen Halt. Die Planung von Bauprozessen, die Organisation der Baustelle, die Überprüfung der geforderten Ausführungsqualitäten bis hin zur finanziellen Abwicklung geschehen zunehmend digital. Doch welche Chancen birgt die Digitalisierung in der Baubranche und inwieweit trägt sie dazu bei, die Bauüberwachung und -organisation effizient und kostensparend zu organisieren?

Diese und weitere Fragen zum Thema Digitalisierung im Bereich Technische Gebäudeausrüstung werden im Seminar behandelt.

  

Inhalt

 

Nach Abschluss des Seminars können Sie Auswirkungen der Digitalisierung im Bereich Technische Gebäudeausrüstung einordnen. Sie verfügen über ein grundlegendes Verständnis wie Sie die Bauüberwachung und -organisation durch den Einsatz mobiler BIM-Anwendungstools (SKILL BauDoc) digital gestalten und optimieren können.



Ziele / Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Bauingenieur/-innen und Architekt/-innen mit 1 - 2 Jahren Berufserfahrung, die die neuen Möglichkeiten und Entwicklungen der Digitalisierung im Bereich Technische Gebäudeausrüstung kennenlernen möchten.

Voraussetzungen:

Bauingenieur/-innen und Architekt/-innen mit 1 - 2 Jahren Berufserfahrung

Module:

In diesem eintägigen Seminar erwerben Sie fundierte Kenntnisse, wie Sie die Bauüberwachung und -organisation effizient und kostensparend digital organisieren können.

Sie erhalten eine Einführung in die Leistungen der Bauüberwachung. Dabei behandeln Sie neben der Baustellenplanungs- und der Ausführungsphase u.a. die Rechtsstellung der Bauleiter/-innen sowie deren Aufgaben und Leistungen.

Ferner lernen Sie, wie Sie die Bauüberwachung und -organisation mit mobilen BIM-Anwendungstools (SKILL BauDoc) digital gestalten und optimieren können.

Für die Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte der Ingenieurkammer Hessen.

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung
(Die Frankfurt University of Applied Sciences stellt eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung mit ausführlicher Beschreibung der Weiterbildungsinhalte aus.)

Ansprechpartner:

Oda Vogel

Ansprechpartner (email):

info@kompetenzcampus.fra-uas.de

Ansprechpartner (tel):

49.69.1533.2681

Förderung:



Veranstalter:

Frankfurt University of Applied Sciences

Behindertengerecht:

Die Frankfurt University of Applied Sciences ist weitgehend barrierefrei eingerichtet.

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren