Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27225 Weiterbildungskursen von 772 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Betriebswirtschaftliche Steuerungsinstrumente für Sozialunternehmen

Inhalt

Kompakte sechsteilige berufsbegleitende Weiterbildung

Für die Steuerung sozialer Organisationen und Einrichtungen benötigen Führungskräfte heute neben ihrer fachlichen Qualifikation ein fundiertes, auf Sozialunternehmen adaptiertes betriebswirtschaftliches Know-how. Wirtschaftliches Denken und Handeln wird erwartet ?nicht als Gegenpol zu sozialen Werthaltungen, sondern als Voraussetzung zur Aufrechterhaltung und Ausweitung sozialer Dienstleistungen.

Diese Weiterbildung vermittelt die grundlegenden Kenntnisse und Kompetenzen. In sechs Kursabschnitten werden die zentralen betriebswirtschaftlichen Funktionen erarbeitet und konkrete, für Sozialunternehmen angepasste Steuerungsinstrumente vorgestellt. Die Weiterbildung will so einen Beitrag zur Zukunftssicherung der Sozialunternehmen leisten. Alle Referentinnen und Referenten verfügen über Erfahrungen in der Anwendung betriebswirtschaftlicher Instrumente auf Sozialunternehmen.

Abschnitt 1:

  • Einführung in die Ökonomie des Sozialen (19.03.2018)
  • Strategische Unternehmensplanung (20. - 21.03.2018)

Abschnitt 2:

  • Rechnungswesen und Kostenrechnung (16.05.-18.05.2018)

Abschnitt 3:

  • Rechtsform und Gemeinnützigkeit (23.10.-24.10.2018)

Abschnitt 4:

  • Kostenmanagement und Controlling (28.01.-30.01.2019)

Abschnitt 5:

  • Finanzierung und Entgeltkalkulation (20.03.?22.03.2019)

Abschnitt 6:

  • Personal- und Organisationsentwicklung (17.06-19.06.2019)
  • Abschluss der Weiterbildung

Die regelmäßige Teilnahme an allen Seminarabschnitten (mind. 90%) bescheinigt die KH Mainz mit einem Hochschulzertifikat.

Anmeldeschluss: 08.01.2018

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren