Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27287 Weiterbildungskursen von 777 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Betriebsbeauftragte/r für Immissionsschutz

Inhalt

Unter Immissionen werden auf Mensch und Umwelt ganzheitliche Einwirkungen verstanden (dazu gehören u. a. Luftverunreinigung, Lärm, Strahlen etc.). Der deutsche Gesetzgeber hat dazu Regelungen im Bundes-Immissionsschutz-Gesetz getroffen. Nach der Teilnahme an diesem Modul kennen Sie die gesetzlichen Vorschriften und Sie werden in Zukunft bei der Entwicklung und Einführung umweltfreundlicherer Verfahren mitreden können.
Vorschriften des Immissionsschutzrechts
Verfahren zur Wiedergewinnung und Wiederverwertung
Eigenschaften von Schadstoffen
Ordnungsgemäße und schadlose Verwertung von Abfällen
oder deren Beseitigung oder Nutzung
Kontrolle und Beschränkung von Emissionen
Verfahren zur Ermittlung und Bewertung von Immissionen
Anlagen- und Verfahrenstechnik für den Immissionsschutz
Messung und Beurteilung von Geräuschen und Erschütterungen
Vorbeugender Brand- und Explosionsschutz
Förderung möglich durch: Agentur für Arbeit, Jobcenter oder Optionskommunen, Rentenversicherungsträger, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr

Dauer: 45 Stunden

Voraussetzung:

Förderungsart
Bildungsgutschein (nach AZAV) i
Sonstiges Merkmal
Betriebsbeauftragte/r für Abfall [privatrechtlich] () i
Immissionsschutzbeauftragte/r i

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren