Wachstum durch Wissen

Mit den richtigen Infos neue Perspektiven schaffen

Suche in 27445 Weiterbildungskursen von 781 Anbietern in Rheinland-Pfalz
Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. "Excel, Mainz"

« Zurück

Entspannen und Wohlfühlen - Auszeit vom Alltag - Termin 3

Inhalt

Entspannen und Wohlfühlen - Auszeit vom Alltag
Referentin: Birgit Dexheimer
Im hektischen und stressigen Alltag zur inneren Balance und Ruhe finden.
Neugierig geworden? Dann lade ich Sie zu einem Entspannungsnachmittag ein, in dem Sie erleben und lernen können, mit hektischen und stressigen Situationen besser umzugehen, Ruhe zu finden und Energie zu tanken. Sie werden verschiedene Entspannungstechniken kennenlernen, wie z.B. Autogenes Training bzw. Progressive Muskelentspannung, Traumreise, Atementspannung, Entspannungstipps für den Alltag / Arbeitsplatz, Konzentrationsübungen. Auch gibt es einen kleinen Massage-/ Wellnessteil.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung (für Matten, Kissen und Decken ist gesorgt!)

Samstag, 16.12.17
14 - 16.30 Uhr
Kursgebühr:
25 Euro incl. Getränke & Kursunterlagen

Anmeldung / Ort:
Birgit Dexheimer
Leimenkaute 2
55234 Albig
Tel. 06731/9470682
BirgitDexheimer@web.de

Zielgruppe
Frauen (Teilnehmende)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
16.12.17 14:00 - 16:00 Uhr k. A. WE Wochenende
Sa.
25 € Leimenkaute 2
55234 Albig

Zielsicher planen!

Mit unserer Standortbestimmung können Sie schrittweise alle Punkte zusammenstellen, die für Ihre zielsichere Planung wichtig sind.

Zur Standortbestimmung

Öffentliche Förderprogramme

Die Teilnahme an Weiterbildung kann durch öffentliche Förderprogramme und gesetzliche Regelungen unterstützt werden.

Regelungen und Programme

Für Unternehmen

Die berufliche und betriebliche Weiterbildung stellt eine wichtige Säule der Fachkräftesicherung in Rheinland-Pfalz dar.

Mehr erfahren

Über uns

Das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz ist ein Angebot des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.

Mehr erfahren